Anzeige
eReader-Hüllen

FAQ


Allgemeine FAQ

Registrierung

1. Was kostet die Registrierung bei neobooks?
Die Registrierung bei neobooks ist kostenlos.
2. Wie kann ich mich anmelden?
Hier kommen Sie zum Anmeldeformular. Einfach Ihre Daten eingeben und den Link aktivieren, den Sie im Anschluss mit einer separaten E-Mail erhalten. Damit bestätigen Sie Ihre Registrierung.
Sobald Sie ein Werk im Selfpublishing vertreiben möchten, müssen Sie bitte eine Bankverbindung und Ihre Adresse hinterlegen, damit wir Ihre Honorarabrechnung ordnungsgemäß erstellen können.
Bitte beachten Sie, dass jeder User nur einen Account anlegen darf – damit es bei unseren Wettbewerben auch gerecht zu geht.
3. Wie kann ich meinen Account löschen?
Sie wollen neobooks verlassen? Schade. Um Ihren Account zu löschen, klicken Sie bitte hier. Sie sind Autor? Mit dem Löschen Ihres Accounts werden alle Ihre Werke aus dem Verkauf genommen. User, die Ihr Werk jedoch gekauft und bezahlt haben, können weiterhin darauf zugreifen.
4. Facebook-Connect?
Bislang konnten sich User immer über Facebook-Connect in ihrem neobooks Account anmelden. Aufgrund einer Änderung seitens Facebook gibt es diese Möglichkeit leider nicht mehr. Ihr neobooks Account bleibt natürlich weiterhin bestehen mit den Anmeldedaten, die einmal übertragen wurden, z.B. Ihr Name und Vorname, das Foto, Ihr Geburtsdatum und Ihr aktueller Wohnort. Sie können diese Daten aber jederzeit in Ihrem neobooks Profil ändern.

Datenschutz

5. Was passiert mit meinen Daten?
neobooks legt größten Wert auf den Schutz der personenbezogenen Daten und verwendet Ihre Daten ausschließlich für den Betrieb der Plattform – zum Beispiel wird Ihre Bankverbindung und Ihre Adresse nur benötigt, um Ihnen Ihr Honorar zu überweisen oder den Kauf abzuwickeln. Sensible Daten werden selbstverständlich verschlüsselt übertragen und gespeichert. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
6. Wer kann mein Profil einsehen?
Alle Nutzer auf neobooks.com können Ihr Profil einsehen. Dabei entscheiden Sie selbst, welche Informationen Sie mit der Community teilen möchten.

Status

7. Wie wird mein Status bestimmt?
Jeder der sich anmeldet wird zunächst als Rezensent eingestuft. Lädt man ein Werk hoch und veröffentlicht es, wird man außerdem Autor. Den Status Lektor erhalten die Mitarbeiter von neobooks, die die Werke sprachlich und inhaltlich beurteilen. Zum Top-Autor wird man, wenn man von neobooks einen Verlagsvertrag erhält. Top-Rezensent wird, wer 100 Punkte erhalten hat oder Moderator eines Genres ist.
Nach oben

Spezielle FAQ Autoren

 Registrierung

8. Ich bin bereits Autor. Darf ich mich trotzdem registrieren?
Auch wenn Sie bereits für andere Verlage geschrieben haben, können Sie auf neobooks mitwirken und neue Manuskripte hochladen. Den Upload bereits veröffentlichter Werke sollten Sie dagegen mit Ihrem Verlag abstimmen.

Rechtseinräumung / Upload

9. Welche Rechte räume ich neobooks mit dem Upload meines Manuskripts ein?
Um Ihr Werk auf die Seite www.neobooks.com stellen zu können, benötigen wir von Ihnen das Recht, den Text auf neobooks in der Form, wie Sie ihn uploaden/einstellen veröffentlichen zu dürfen. Nur so dürfen wir die Plattform in dieser Form betreiben. Außerdem lassen wir uns das Recht einräumen, für die Plattform neobooks.com werben zu dürfen.
Für den Wettbewerb : Alle Rechte lassen wir uns nicht-exklusiv einräumen, d.h. Sie können Ihr Werk z.B. auch auf anderen Plattformen, die sich nicht-exklusive Rechte einräumen lassen, einstellen oder aber einem anderen Verlag zur Prüfung geben.
Für den Shop/Auslieferung : Möchten Sie Ihr Werk mit neobooks Self-Publishing verkaufen, schließen Sie mit uns einen Vertriebsvertrag. Darin räumen Sie uns lediglich die exklusiven Vertriebsrechte ein, d.h. Sie sichern uns zu, Ihr Werk ausschließlich über neobooks an die von neobooks belieferten Händler zu vertreiben. Der Vertriebsvertrag kann jederzeit gekündigt und damit das Werk gelöscht werden. Werke, die bereits von Usern downgeloadet wurden, können wir selbstverständlich nicht mehr zurückholen.
Alle Angaben zu den übertragenen Rechten finden Sie natürlich auch noch mal in unseren AGB .
10. Warum lässt sich Droemer Knaur eine Option auf mein Werk einräumen?
Weil wir glauben, dass auf unserer Plattform interessante und gute Werke eingestellt werden, die auch für andere Verlage interessant sein können, haben wir in unseren AGB einen Passus aufgenommen, der uns eine Option auf Ihr Werk einräumt.
11. Was bedeutet die Option für mich als Autor?
Wir behalten uns damit lediglich vor, ebenfalls ein Angebot für Ihr Werk abzugeben. Das bedeutet, sollte neben uns auch ein anderer Verlag Interesse an der (exklusiven) Veröffentlichung Ihres Werks haben, könnten Sie zwischen diesen mind. zwei Angeboten wählen und wir konkurrieren dann um dieses Werk. Sie sind keinesfalls verpflichtet, unser Angebot anzunehmen, d.h. wir behalten uns kein Vorkaufsrecht vor. Sie können Ihr Werk also jederzeit einem anderen Verlag zur Prüfung anbieten oder auf einer anderen Plattform einstellen (sofern sie von Ihnen keine exklusiven Rechte verlangt)! Sie können auch jederzeit einen Verlagsvertrag mit einem anderen Verlag abschließen! Natürlich können Sie Ihr Werk auch wieder von unserer Plattform löschen.
12. Ich habe meine Texte bereits auf anderen Seiten veröffentlicht oder bei einem Verlag publiziert. Darf ich mein Werk zusätzlich auf neobooks uploaden?
Nehmen Sie am Wettbewerb teil, stellt dies aus unserer Seite kein Problem dar. Bitte klären Sie diese Frage jedoch mit den Betreibern der anderen Plattformen bzw. mit Ihrem Verlag. Die Genehmigung anderer Plattformen oder Verlage hängt davon ab, ob Sie ihnen exklusive oder nur nicht-exklusive Rechte erteilt haben.
Vertreiben Sie Ihr Werk über neobooks Self-Publishing, müssen Sie über die Rechte am Werk verfügen. Außerdem darf das eBook nicht auf Plattformen stehen, die neobooks beliefert.
13. Warum sollte ich mein Werk auf neobooks einstellen?
Auf neobooks haben Sie die Möglichkeit, aus Ihrem Text ein eBook zu machen und es direkt (Autorenhonorar: 70% vom Nettoerlös) online zu vertreiben. Mit neobooks Self-Publishing distribuieren wir Ihr eBook an zahlreiche Onlinehändler und erreichen nahezu den gesamten eBook-Markt und seine Leser.
Durch die Teilnahme am Wettbewerb haben Sie außerdem die Chance auf einen Verlagsvertrag der Verlagsgruppe Droemer Knaur - somit ersetzt das Einstellen auf neobooks.com das postalische Einsenden Ihres Manuskripts bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur. Neben einer Vielzahl von Lesern bewegt sich auch unsere Lektorin in der Community und rezensiert dort monatlich ein Werk, gibt in unserem Blog Tipps und ist ständig auf der Suche nach neuen Talenten.
14. Ist ein bereits online veröffentlichtes Werk für einen Verlag überhaupt noch interessant?
Warum nicht? Mit neobooks erreichen Sie mit großer Wahrscheinlichkeit andere Personen, als mit der Veröffentlichung eines Werkes im Print. Außerdem kann Ihr Werk in der Community bereits beweisen, dass es Fans findet. Einige Werke, die zu Beginn online oder als Print-on-Demand veröffentlicht waren, sind bei Droemer Knaur bereits erfolgreich verlegt worden – und waren der Ausgangspunkt für die Überlegungen zu dieser Plattform.
15. Kann ich meinen Text auch unter einem Pseudonym verfassen?
Neobooks ist die Plattform für alle ambitionierten Autoren mit professionellem Interesse. Deshalb wollen Sie in aller Regel unter Ihrem echten Namen veröffentlichen und als Autor wahrgenommen werden. Wenn Sie jedoch ein Pseudonym wählen wollen, das Ihrer Ansicht nach besser zu Ihrem Werk passt, können Sie sich auch unter Ihrem „Internetnamen“ anmelden oder ein Pseudonym bei der Veröffentlichung Ihres Werkes wählen.
16. Muss ich bei der Vergabe des Titels etwas beachten?
Ja, Sie müssen sicherstellen, dass es keine anderen Werke mit Ihrem Wunschtitel gibt. Sollte der Titel bereits vergeben sein, beachten Sie bitte den Titelschutz und ändern Sie Ihren Titel.
Hinweis: neobooks und die i-lab GmbH dürfen keine steuerlichen oder rechtlichen Auskünfte geben. Folgende Infos sind daher informativ zu werten und ohne Gewähr. Sie ersetzen nicht den fachlichen Rat eines Angehörigen der steuer- und rechtsberatenden Berufe.
Ihr Titel muss zu Ihrem Werk passen und natürlich auch "einzigartig" sein, d.h. jeder Titel darf bei lieferbaren Büchern/eBooks, Filmen, Tonträgern und anderen Medien etc. nur einmal verwendet werden. Hier gilt jedoch eine Einschränkung: Der Titel muss eine "hinreichend unterscheidungskräftige namensmäßige Bezeichnung eines Werkes" (Quelle: Börsenverein) sein, damit er schützbar ist. Nennt man sein Werk als "Das Haus" oder "Angst",  so sind  das nicht schützbare Titel, die von mehreren Werken gleichzeitig genutzt werden können. Hier bietet sich ein Untertitel an.
Bei einem unterscheidungskräftigen Titel tritt der Schutz des eigenen Werks mit tatsächlicher Ingebrauchnahme des Werktitels ein , also sobald das Werk erscheint. Gibt es ein Werk in mehreren Auflagen erlischt der Titelschutz erst dann, wenn mehr als 5 Jahre keine Neuauflage erschienen ist.
Prüfen Sie Ihren Wunschtitel , damit Sie den Schutz anderer Autoren nicht verletzen, z.B. bei buchhandel.de und beim Börsenverein .
Wer seinen Titel bereits vor Veröffentlichung schützen will, kann die Branche mit einer sog. Titelschutzanzeige beim Börsenverein des Dt. Buchhandel über den künftigen Titel informieren. Der Titelschutz besteht nun für die nächsten max. 6 Monate. Erscheint das Werk nicht in dieser Zeit, erlischt der Titelschutz.
17. Welche Dateiformate kann ich hochladen?
Sie können ein (formatiertes) Worddukument hochladen, das Sie dann online in unserem Texteditor weiterbearbeiten, oder Sie kopieren Ihr Manuskript kapitelweise direkt in den Editor. Er garantiert die bestmögliche Verarbeitung und Qualität Ihres Textes und erzeugt ein valides .epub, das an die Händler ausgeliedert wird.
Sie können auch ein .pdf hochladen. Da aber aus einem .pdf kein .epub gemacht werden kann, können Sie das .pdf nur in den Wettbewerb einstellen.
Aus technischen Gründen darf ein Kapitel max. 300kb groß sein.
18. Gibt es eine Anleitung zur Formatierung des .doc vor dem Upload?
Ja, eine Anleitung zur richtigen Formatierung des Worddokuments finden Sie hier .
19. Warum muss ich die Beschreibungsfelder ausfüllen?
Die Beschreibungstexte sind die wichtigsten Werbemittel für Ihr Werk!
Zugegeben: das Ausfüllen der Felder nimmt ein bisschen Zeit in Anspruch. Aber indem Sie die Beschreibungsfelder ausfüllen liefern Sie einerseits den Lesern wichtige Informationen über Ihr Werk und wecken damit Interesse. In den Beschreibungstext können Sie auch wichtige Verkaufsargumente einbringen – warum soll gerade Ihr Werk gelesen werden, warum ist es besonders und was zeichnet Sie als Autor aus? Andererseits enthalten die Beschreibungsfelder auch Information, die für unser Lektorat wichtig sind. Sie helfen den Lektoren Ihr Werk besser einordnen zu können.
20. Kann ich mein Manuskript nach der Veröffentlichung noch ändern?
Ja, Sie können Ihr Werk jederzeit aktualisieren.
21. Kann ich eingestellte Titel auch wieder löschen?
Sie können Ihr Werk jederzeit wieder von der Plattform löschen, wenn der Titel für einen Preis von 0,- Euro angeboten wurde. Es bleibt jedoch demjenigen Leser erhalten, der ihn bereits heruntergeladen oder zu einem höheren Preis gekauft hat.
22. Welche Inhalte darf ich hochladen?
Sie dürfen jegliche Inhalte hochladen, deren Urheber Sie sind oder für die Sie die Rechte eingeholt haben. Bitte stellen Sie insbesondere bei Fotos sicher, dass Sie die Rechte Dritter nicht berühren. Ausgeschlossen vom Upload sind anstößige oder gegen geltendes Recht verstoßende Beiträge, insbesondere beleidigende, gewaltverherrlichende, rassistische oder andere Beiträge. Neobooks behält sich vor derartige Werke ohne Warnung von der Webseite zu nehmen.
23. Welche Inhalte werden bei neobooks gesucht?
Selbst publizieren bei neobooks bedeutet für Sie als Autor, dass Sie Ihr Glück selbst in die Hand nehmen um Ihre Leser zu erreichen und Ihr Werk bekannt zu machen.
Dazu können Sie mit unserem eBook-Generator aus Texten eBooks machen und Ihr Werk auf neobooks vertreiben.
Bei neobooks wollen wir außerdem ambitionierten Autoren eine Startrampe bieten indem wir regelmäßig nach neuen Autoren für verschiedene Projekte suchen – allen voran für eBooks, Apps, aber auch für Taschenbücher. Hierfür suchen wir fertige Konzepte oder vollständige Werke.
  Nach oben

 

Regeln für den Upload bei neobooks:

1. Stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Werk:
  • in korrekter deutscher Rechtschreibung verfasst ist und
  • keine groben stilistischen Fehler (z.B. ständige Perspektiv- oder Tempuswechsel) enthält.
Einzelne Tippfehler sind sicherlich kein Problem, perfekt lektoriert muss Ihr Werk keinesfalls sein - aber bei nicht-tragbarer Orthographie oder katastrophalem Stil behalten wir uns vor, Werke zu löschen oder an den Autor zur Überarbeitung zurück zu geben. Überarbeiten können Sie Ihr Werk direkt in Ihrem neobooks Account - Meine Werke - bearbeiten. Es darf nur eine Version Ihres Werks online sein.
2. Für Sachbuch und Ratgeber gilt:
  • Sie sollten mind. eine Leseprobe, gerne aber auch Ihr komplettes Werk hochladen. Es sollten ca. 30 Seiten Text frei verfügbar sein, damit die Leser sich ein Urteil bilden können.
  • Wenn Sie Ihr Werk noch nicht komplett fertig gestellt haben, sollten Sie das Konzept, d.h. die wesentlichen Thesen, ausgearbeitet haben und wissen, wo Sie benötigte Informationen erhalten um Ihr Werk im Falle einer Veröffentlichung als neobooks eBook oder bei Droemer Knaur innerhalb von 3 Monaten fertig schreiben zu können.
  • Machen Sie Ihre Angaben überprüfbar, d.h. geben Sie Quellenangaben für Ihre Informationen an, soweit möglich (Dies gilt insbes. bei Ratgebern).
3. Für belletristische Werke gilt:
  • Sie sollten mind. eine Leseprobe, gerne aber auch Ihr komplettes Werk hochladen. Es müssen ca. 30 Seiten Text frei verfügbar sein, damit die Leser sich ein Urteil bilden können.
  • Wenn Sie Ihr Werk noch nicht fertig gestellt haben, sollten Sie Ihre Figuren und Handlungsstränge soweit konzeptioniert haben, dass Sie das Werk im „Ernstfall“ innerhalb von 3 Monaten fertig schreiben könnten.
  • Genres: Prinzipiell interessant für neobooks sind folgende Genres:
    • Romane, insbesondere historische Romane, Fantasy, Erotik, Krimi & Thriller sowie Science Fiction
  • Für Lyrik, Drama, einzelne Kurzgeschichten, Kurzgeschichtensammlungen, Kinderbücher und Jugendbücher besteht leider kein Interesse im Verlag. Werke in diesen Genre können leider nicht am Wettbewerb teilnehmen.
  • Werke in den Genre Kurzgeschichten, Kurzgeschichtensammlungen, Kinder- und Jugendbücher können Sie selbstverständlich über neobooks als eBook vertreiben.
  • Lyrische Werke und Dramen verteiben wir auch über neobooks Self-Publishing leider nicht.
24. Welche Inhalte sind für neobooks nicht interessant?
Nicht interessant sind für uns Inhalte, die nur aus Fragmenten bestehen, d.h. bei reinen Schreibübungen, Gedankenfetzen und Co. Bei nicht-tragbarer Orthographie oder katastrophalem Stil behalten wir uns vor, Werke zu löschen oder an den Autor zur Überarbeitung zurückzugeben. Ehrlicherweise müssen wir auch zugeben, dass Lyrik, einzelne Kurzgeschichten und -Anthologien sowie Kinder- und Jugendbücher nicht gerade unser täglich Brot sind.
25. Wer liest mein Werk?
Ihr Werk kann jeder lesen, der auf www.neobooks.com zugreift – und zwar komplett, wenn Sie Ihr Werk kostenlos zur Verfügung stellen oder nur die Leseprobe Ihres kostenpflichtigen Werks. Das heißt, Sie finden auf neobooks eine breite Leserschaft, die Ihnen wertvolles Feedback liefert. Rezensieren dürfen allerdings nur eingeloggte User. Und auch unsere Lektoren bewegen sich in der Community.
26. Wie sichere ich mein Urheberrecht?
Ihr Urheberrecht haben Sie, sobald Sie das Werk geschrieben haben. Auch mit dem Upload Ihres Titels behalten Sie Ihr Urheberrecht. Die Urheberschaft kann Ihnen niemand nehmen. Der Upload Ihres Werkes bei neobooks kann im Zweifel sogar als Indiz (mithilfe unserer Logfiles) Ihrer Urheberschaft gelten. Des Weiteren wissen Sie als Autor doch am Besten: Eine Idee ist noch kein Werk, auch eine Story noch nicht. - Da braucht es schon mehr.
27. Kann ich mein Urheberrecht notariell hinterlegen lassen?
Sie wollen auf Nummer sicher gehen und Ihr Werk notariell hinterlegen? Das geht zum Beispiel bei priormart . Priormart ist ein Online-Dienstleister der Ihr Werk bei einem Notar hinterlegt.
28. Welches DRM-System nutzt neobooks?
neobooks versieht alle Werke, die via neobooks.com gekauft oder downgeloadet werden, mit einem sogenannten Social-DRM. DRM steht für Digital Rights Management und sorgt dafür, dass jedes gekaufte oder downgeloadete Werk einem Käufer zugeordnet werden kann. Konkret bedeutet dies, dass Ihr Werk von uns sichtbar und unsichtbar bearbeitet wird und unerlaubte Kopien zurückverfolgt werden können. Die Lesbarkeit Ihres Titels leidet keineswegs unter diesen technischen Modifikationen. Auch der Inhalt Ihres Werkes wird von uns nicht verändert. Die DRM-Maßnahmen von Dritthändlern sind unterschiedlich und nicht von uns beeinflussbar. Bitte wenden Sie sich bei Fragen dazu an den jeweiligen Händler.
29. Wie sieht ein ideales Exposé aus?
Im Exposé beschreiben Sie als Autor den Inhalt Ihres Werkes. Es hilft dem Lektor sich einen Überblick über Ihren Titel zu machen. Beschreiben Sie einfach kurz die zentrale Idee, die einzelnen Kapitel, die thematischen Bögen oder den roten Faden, der sich durch Ihr Werk zieht. Die Länge eines Exposés variiert natürlich mit der Komplexität und Länge Ihres Titels. 2 bis 4 Seiten gelten jedoch ein guter Richtwert.
30. Wie erhalte ich mehr Bewertungen für mein Werk?
Am Wichtigsten ist – natürlich – dass Ihr Werk ansprechend geschrieben ist und den Leser mit auf eine Reise nimmt. Versuchen Sie, Ihren Leser in den Bann zu ziehen – auf den ersten Seiten entscheidet sich, ob jemand weiterliest oder nicht.
Überlegen Sie genau, was Sie auf den ersten Seiten preisgeben , damit Sie Spannung aufbauen oder im Sachbuch das Interesse durch Ihre Hauptthesen wecken.
Im Klartext: Es gibt keinen anderen Weg als ein gutes Werk ;).
Genauso wichtig wie das Werk an sich ist seine Präsentation: Ihr Titel, Untertitel und die Beschreibungstexte sind wesentlich dafür, ob jemand Ihr Werk findet und liest. Gestalten Sie diese also so ansprechend wie nur irgend möglich! Auch unser Lektorat entscheidet natürlich anhand der Beschreibungstexte, ob ein Werk interessant ist oder nicht. Insbesondere auch das korrekte Genre und die von Ihnen vergebenen Tags sind wichtig, damit Ihr Werk gefunden werden kann.

Im nächsten Schritt machen Sie Ihr Werk außerhalb der Seite bekannt:
Jedes Werk hat eine eigene URL (Internetadresse), über das es direkt ansteuerbar ist – so können Sie Ihr Werk auch auf Ihrer Website, in Diskussionsforen, Blogs posten und Leser darauf aufmerksam machen.
Wenn Sie bereits Fans außerhalb der Community (z.B. in Ihrem Facebookaccount, Leser Ihres Blogs, Twitter-Follower) haben, können Sie diese auf die Plattform einladen. Wenn diese mit guten Rezensionen ihren Rezensentenstatus erhöhen, können sie wiederum Ihnen helfen, Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen.

Aber auch innerhalb der Community sollten Sie Ihre Sichtbarkeit erhöhen : Beteiligen Sie sich im Forum an Diskussionen, stellen Sie dort Ihr Werk vor. Fügen Sie andere Autoren zu Ihren Favoriten hinzu und geben Sie hilfreiche Rezensionen zu Werken ab – dann werden andere dasselbe für Sie tun.

Noch ein Hinweis: Mehr Bewertungen heißt nicht unbedingt bessere Bewertungen. Geschmäcker sind verschieden, und nicht alle Bewertungen werden positiv sein. Gehen Sie jedoch mit Kritik sachlich um und versuchen Sie, auf Kritikpunkte einzugehen. Sollte jemand ausfallend werden, melden Sie uns die Rezension bitte mit dem „Rezension melden“-Button.
31. Wie viel von meinem Werk soll ich einstellen? Muss es fertig sein?
Für den Wettbewerb können Sie auch unfertige Werke auf neobooks laden, mind. aber eine 30-seitige Leseprobe. Bitte beachten Sie, dass Ihr Konzept soweit ausgereift sein muss, dass Sie es in 3 Monaten fertig stellen könnten.
Für den Verkauf können wir nur komplette, abgeschlossene Werke annehmen und ausliefern. Steht das Werk in Verkauf und Wettbewerb müssen ebenfalls 30 Seiten als Leseprobe frei verfügbar sein.
32. Ich möchte mein Werk online schreiben.
Gar kein Problem! Loggen Sie sich ein und nutzen Sie einfach unseren Texteditor. Mit dem Texteditor können Sie den aktuellen Stand Ihres Werkes speichern und zu einem späteren Zeitpunkt wieder darauf zugreifen. Außerdem garantiert Ihnen der Texteditor die bestmögliche Verarbeitung Ihres Werkes.
33. Ich kann mein Werk nicht in den Texteditor laden – warum?
Eventuell überschreiten die einzelnen Kapitel eine Größe von je 270KB. Bitte teilen Sie Ihr Werk ggf. in kleinere Kapitel auf.
34. Ich möchte ein Werk mit Bildern online stellen. Geht das?
Gerne können Sie auch bebilderte Werke auf neobooks hochladen. Bitte achten Sie darauf, dass man nur Bilder im Format .jpg oder .png hochladen kann.
Alternativ können Sie Ihr Werk auch als .pdf hochladen, wenn es am Wettbewerb teilnimmt. Wenn Sie mit Ihrem Textverarbeitungsprogramm kein .pdf erzeugen können, finden Sie im Internet kostenlose .pdf-Creator, z.B. Beispiel hier
35. Mein Werk hat Fußnoten. Kann ich den Texteditor benutzen?
In diesem Fall können Sie den Texteditor leider nicht verwenden. Grundsätzlich sollten Fußnoten vermieden werden, da dies zu Formatierungsproblemen im ePub führen kann. Anmerkungen können als Glossar ans Ende des Textes gestellt werden.
36. Und wenn etwas nicht funktioniert, was kann ich tun?
Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das neobooks-Team. Wir helfen Ihnen gerne! Sie erreichen uns unter: team@neobooks.com

Nach oben

Fragen zum Vertrieb von Werken an Händler und Verkauf auf neobooks :

37. Wie kann ich mein Werk auf neobooks verkaufen bzw. an Händler vertreiben?
Sie können Ihr Werk auf neobooks hochladen, dann die Option "Verkauf" wählen und Ihr Werk als .doc/.docx-Datei oder über unseren Texteditor hochladen. Damit wird Ihr Werk auf neobooks.com zum Verkauf angeboten und bei vielen weiteren eBook-Händlern.
38. Wer kann seine Werke über neoboooks vertreiben?
Grundsätzlich kann jeder Autor seine Werke im neobooks.com Shop verkaufen. Als Autor aus dem europäischen Ausland oder der Schweiz wählen Sie bei der Registrierung Ihr Herkunftsland aus und tragen in mein neobooks - Meine Daten Ihre Kontodaten (IBAN und Swift/BIC) ein. Sobald Sie als ausländischer Autor der Umsatzsteuerpflicht unterliegen, können Sie Ihr Werk leider nicht über neobooks vertreiben.
Autoren aus Deutschland, deren Einnahmen der Umsatzsteuerpflicht unterliegen,  geben bitte Ihre Daten (Steuernummer, Finanzamt) ebenfalls unter mein neobooks – Mein Profil ein (Näheres zur Umsatzsteuerpflicht lesen Sie in Nr. 52)
.
Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Auszahlungen an Bankverbindungen aus Deutschland oder dem europäischen Ausland vornehmen können.
39. Welche Händler beliefert neobooks?
  • Amazon: D/A/CH und alle EU-Staaten inkl. Liechtenstein;
  • Apple itunes S.a.r.l. (iBookstore D/A/CH und restl. EU außer Bulgarien, Finnland, Baltikum, Polen, Tschechien, Ungarn)
  • Bol.de
  • Buecher.de/buch.at
  • Buch.de/ch
  • Ciando.de
  • Der Club/Bertelsmann
  • Weltbild.de(at/ch)
  • Thalia.de(at/ch)
  • Hugendubel.de
  • Mayersche.de
  • ebook.de
  • Libreka.de
  • Txtr.com
  • Schweitzer-online.de
  • Orell Füssli (books.ch)
  • Lelivre.ch
  • Kobo und angeschlossene Händler
  • Google Play

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Über White Label Shops sind Werke auch noch bei weiteren Händlern erhältlich.

40. Wird ein Pflichtexemplar an die Deutsche Nationalbibliothek geliefert?
Ja, wenn Sie Ihr Werk über das neobooks Self-Publishing vertreiben, liefern wir ein Exemplar an die Deutsche Nationalbibliothek. Der Versand erfolgt automatisiert ca. 60 Tage nach Ihrer Veröffentlichung.
41. Was ist eine Leseprobe und wer bestimmt, wie groß diese ist?
Eine Leseprobe ist ein kostenloser Textauszug, der dem Leser einen Eindruck vom Text vermitteln soll, wenn das Werk nicht kostenfrei zur Verfügung steht. Die Größe der Leseprobe wird bei Werken, die in den Shop eingestellt werden, vom Autor selbst beim Upload festgelegt. Sie muss mindestens 10% des Werks umfassen, max. 90% .
42. Kann ich meine Werke auch außerhalb von neobooks selbst vertreiben?
Ja, wenn das Werk nicht bereits von neobooks an den entsprechenden Händler geliefert wurde. Hintergrund ist, dass die meisten Händler es nicht dulden, dass Werke mehrfach in ihren Shop eingestellt werden. Auf Ihrer eigenen Homepage z.B. können Sie Ihr Werk auch weiterhin vertreiben . Bitte lesen Sie dazu auch in den AGB B2.1 .
43. Zu welchem Preis kann ich mein Werk verkaufen?
Sofern Sie Ihr Werk nicht kostenlos (im Wettbewerb) auf der Plattform anbieten möchten, gilt der Mindestpreis von 0,99 Euro. Hintergrund ist der Mindestpreis bei einigen Händlern .

Bitte beachten Sie, dass auch Shops in der Schweiz beliefert werden. Hier erfolgt die Umrechnung in Schweizer Franken über die Shops und je nach Wechselkurs-Schwankungen kann es zu Abweichungen bei gleichem EUR-Ladenpreis kommen.

43.a Kann ich mein Werk auch kostenlos anbieten?
Für Marketingzwecke können Sie auch kostenlose Produkte, wie erste Teile einer Serie veröffentlichen. Zur Veröffentlichung können Sie Ihr Werk auch im Rahmen einer Gratisaktion zunächst kostenlos anbieten. Dazu wählen Sie im Upload "Gratisaktion" und ein Enddatum aus. Ihr gesamtes Werk sollten Sie nur für einen begrenzten Zeitraum, ca. 2 Wochen kostenlos anbieten.
44. Kann ich den Preis ändern und Preisaktionen durchführen?
Ja, Sie können den Listenpreis jederzeit verändern (außer auf 0 Euro).
Um Ihr Werk zum Einstieg für einen begrenzten Zeitraum kostenlos anzubieten, können Sie aber auch unsere Preistimer verwenden. Sie legen neben dem Listenpreis einen Aktionspreis und den Aktionszeitraum fest, die Preisänderung auf neobooks und im Handel erfolgt dann automatisch zu den eingetragenen Daten.
Der Aktionspreis kann unter- oder oberhalb des Listenpreises liegen - auch unabhängig vom Blacklisting. Ein Aktionszeitraum kann mind. 10 Tage und max. 3 Monate lang sein. Sie können die Aktion auch jederzeit selbstständig beenden und verändern. Zwischen zwei Aktionen müssen allerdings 4 Wochen liegen, damit wir sichergehen können, dass die Preisänderungen auch im Handel richtig verarbeitet werden.
Bitte beachten Sie stets die Vorgaben der Buchpreisbindung.
44.a Was besagt die Buchpreisbindung?
Hinweis: neobooks und die i-lab GmbH dürfen keine steuerlichen oder rechtlichen Auskünfte geben. Folgende Infos sind daher informativ zu werten und ohne Gewähr. Sie ersetzen nicht den fachlichen Rat eines Angehörigen der steuer- und rechtsberatenden Berufe.

In Deutschland unterliegen Bücher der Preisbindung, d.h. sie müssen überall zum gleichen Verkaufspreis angeboten werden. Die Rechtsgrundlage bildet das Buchpreisbindungsgesetz (BuchPrG).
Die Buchpreisbindung gilt auch für eBooks, denn eBooks gelten lt. §2 BuchPrG als " Produkte, die Bücher, […] reproduzieren oder substituieren und bei Würdigung der Gesamtumstände als überwiegend verlags- oder buchhandelstypisch anzusehen sind […] ". Für Verlage, wie Self-Publisher gilt also: Das eBook muss auf allen Plattformen zu jeder Zeit zum gleichen Preis angeboten werden.
Die Buchpreisbindung gilt für alle Neuerscheinungen und kann nur durch den Verlag/Self-Publisher aufgehoben werden, wenn das eBook mehr als 18 Monate auf dem Markt ist oder ein gedrucktes Buch einen offensichtlichen Mangel aufweist, d.h. als Mängelexemplar gekennzeichnet
wird.
Preisbindung bedeutet aber NICHT, dass der Preis 18 Monate gleich bleiben muss : Der eBook-Preis ist jederzeit veränderbar. Er muss lediglich 18 Monate lang ÜBERALL gleich sein, wo das eBook im Verkauf ist. Preisbindung heißt also, dass das eBook mindestens 18 Monate lang überall dasselbe kostet, nicht, dass es 18 Monate lang denselben Preis hat
.

45. Wie hoch ist die Mehrwertsteuer?
Die Mehrwertsteuer beträgt bei digitalen Produkten in Deutschland 19%.
46. Wie hoch ist mein Anteil am Erlös?
Ihr Autorenhonorar beträgt 70% vom Nettoerlös (der von Ihnen vergebene Preis abzüglich der MwSt., Händlerprovision und direkte Vertriebskosten). Das sind bei einem Verkauf über Apple und einem Verkaufspreis von 1,99 € z.B. 0,78 €. Bei Verkäufen über neobooks.com entfällt die Händlerprovision. Eine genaue Aufstellung darüber, wie viel Honorar Sie bei welchem VKP bei welcher Händlerplattform erhalten, finden Sie im Uploadprozess; dort, wo Sie den Preis für Ihr Werk festlegen.
46a. Nutzen Sie unseren Honorarrechner
Apple, Amazon,
Kobo
Google Play tolino (Thalia, Weltbild, u.a.) via Ciando
& ebook.de  
neobooks Shop
VKP
Abzug

Tipp

Vom Verkaufspreis werden MwSt., Händlerrabatte sowie direkte Auslieferungskosten abgezogen.
Nettoerlös
70% Honorar
vom Nettoerlös
47. Wann wird mein Honorar abgerechnet und ausbezahlt?
Die Abrechnung Ihres Honorars erfolgt binnen 40 Tagen nach Monatsende, die Auszahlung ca. 3 Werktage danach, sofern Ihre Erlöse 20,- Euro übersteigen. (Hintergrund ist, dass neobooks die Absatzzahlen von den Händlern erst gegen Monatsende des Folgemonats erhält.) Die Auszahlung erfolgt jedoch spätestens nach Ende des Kalenderjahrs, auch wenn Sie bis dahin weniger als 20,- Euro verdient haben .
48. Was passiert mit meinem Honorar, wenn ich meinen Account lösche?
Da brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen: Ihr Honorar wird Ihnen binnen 40 Tagen überwiesen.
49. Wo sehe ich meine Einnahmen? Warum sind das nur die voraussichtlichen Einnahmen?
Ihre Einnahmen können Sie in Ihrem neobooks-Profil unter „Mein neobooks“ in der Rubrik „Meine Einnahmen“ einsehen. Es werden jedoch nur die voraussichtlichen Einnahmen angezeigt, weil Bestellungen z.B. storniert werden können und einige Händler Ihren Kunden ein Rückgaberecht einräumen.
50. Wo sehe ich tagesaktuelle Einnahmen?

Ihre vorläufige, tagesaktuelle Vorschau auf die Absatz- und Erlöszahlen finden Sie unter „Mein neobooks“ – „Mein Dashboard“ und unter „Meine Statistiken“. Was die Werte im Einzelnen bedeuten finden Sie dort in den mit „i“ gekennzeichneten Infoboxen.

51. Warum stimmen die Vorschau und die tatsächlichen Absätze manchmal nicht überein?

Abweichungen im Absatz bzw. Umsatz zwischen Vorschau und Abrechnung können entstehen durch:

- Rückgaben (7 Tage Rückgaberecht durch die Händler Apple + Amazon)
- Kontoauflösungen von Usern
- geplatzte Zahlungen
- Fehler in der Übertragung

- Preisänderungen: Im neobooks-System werden Preisänderungen schneller übernommen als von den Händlern. Diese liefern daher noch wenige Tage Downloadzahlen mit dem "alten" Preis.
- Umsätze internationaler Sales (in den Trenddaten werden diese Umsätze nicht extra ausgewiesen, in den Salesdaten („Meine Einnahmen“) erfahren Sie monatlich genau, wo welcher Umsatz entstand)
- Abrechnungszeiträume sind nicht synchron (z.B. werden Sales von Amazon vom 31.03. wegen Übertragungsdauer erst am 01.04. angezeigt, aber schon im März abgerechnet etc.)

Die Trenddaten und die Abrechnungsdaten werden daher leider nie zu 100% übereinstimmen. Bitte rechnen Sie bei den Trenddaten mit mind. 10% Abweichungen (bei Werken, die 100 mal und mehr verkauft wurden, darunter ggfs. auch höher).

52. Bin ich umsatzsteuerpflichtig?
Hinweis: neobooks und die i-lab GmbH dürfen keine steuerlichen oder rechtlichen Auskünfte geben. Folgende Infos sind daher informativ zu werten und ohne Gewähr.  Sie ersetzen nicht den fachlichen Rat eines Angehörigen der steuer- und rechtsberatenden Berufe.
Sobald ein Autor freiberuflich tätig wird, unterliegt diese unternehmerische Tätigkeit der Umsatzsteuer . Für Autoren, die nur geringe Umsätze erzielen, spielt deshalb die Kleinunternehmer-Regelung im Umsatzsteuerrecht eine wichtige Rolle. Die Umsatzsteuer wird nämlich nicht erhoben, wenn der Gesamtumsatz zuzüglich der darauf entfallenden Umsatzsteuer im Vorjahr weniger als 17.500 EUR und im laufenden Jahr vorauss. weniger als 50.000 EUR beträgt (Umsatz meint dabei die tatsächlich eingehenden Honorare). Der Autor als Kleinunternehmer hat dann keine umsatzsteuerlichen Pflichten. Er darf weder Umsatzsteuer in seinen Rechnungen ausweisen, noch kann er die ihm in Rechnung gestellte Umsatzsteuer als Vorsteuer geltend machen. In von ihm gestellten Rechnungen gibt der Autor den Passus an, nachdem er nach §19 (1) UStG steuerbefreit ist.
Wenn Sie umsatzsteuerpflichtig sind, geben Sie bitte Ihre Umsatzsteueridentifikationsnummer (erhalten Sie beim Finanzamt) und Ihr Finanzamt in Mein neobooks - Mein Profil - Persönliche Daten an. Ihre Erlöse werden dann mit 7% Umsatzsteuer ausgezahlt.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an team@neobooks.com .
52.a Brauche ich ein Impressum in meinem eBook?
Ja. Zwingend vorgeschrieben sind für ein rechtlich einwandfreies Impressum Angaben, die eine schnelle Kontaktaufnahme und unmittelbare Kommunikation mit dem Anbieter (=Autor) ermöglichen, einschließlich der Email-Adresse.
Das sind im Detail: Name, Ort, Emailadresse (idealerweise geben Sie auch Ihre Postanschrift an).
Ein korrektes Impressum mit den Angaben des Autors (kursiv) und den Voreinstellungen von neobooks sieht dann so aus:
Texte: © Copyright by
Max Mustermann
[Musterstr. 5]
12345 Musterstadt
mustermann@email.de
Alle Rechte vorbehalten.
Tag der Veröffentlichung: 01.01.2011
www.neobooks.com/Werk-von-max-mustermann.html
Was ist, wenn ich ein Pseudonym verwende?
Sie müssen das Pseudonym nicht zwingend im Impressum auflösen. Sie können es statt Ihres Echtnamens verwenden, jedoch nur, wenn Ihr Pseudonym eindeutig und mit Ihrer Person eindeutig verknüpft ist. Beim Pseudonym „Franz Kafka“ wäre das z.B. nicht der Fall.
53. Kann ich mein Werk nur in den Shop oder nur in den Wettbewerb einstellen?
Ja. Gerne können Sie Ihr Werk nur in den Shop einstellen und nicht am Wettbewerb teilnehmen und umgekehrt.
54. Kann ich mein Werk in den Shop einstellen und trotzdem am Wettbewerb teilnehmen?
Auch dies ist möglich.
55. Kann ich eine neue Auflage eines Werkes in den Shop einstellen?
Sie können Ihr Werk jederzeit bearbeiten. Gehen Sie dazu einfach unter "Meine Werke" unter "Bearbeiten" .
56. Mein Werk wurde bereits verkauft. Jetzt möchte ich es löschen. Können die Käufer weithin darauf zugreifen?
Ja. Sobald ein Werk gekauft wird, landet es beim Käufer in „Meine Bibliothek“. Von dort kann es der Käufer jederzeit abrufen. Auch die Händler bieten Ihren Kunden zumeist diese Möglichkeit an, das Werk weiterhin downloaden zu können.
57. Was passiert, wenn ich " Veröffentlichen " geklickt habe?
Sie haben Ihr Werk in den Wettbewerb eingestellt:
Veröffentlichung : Ihr Werk wird sofort (Generierung des ePUBs/PDF kann 3-4 Minuten dauern) auf der neobooks.com Webseite veröffentlicht und nimmt am Wettbewerb teil, kann also Rezensionen erhalten, die für das Ranking ausschlaggebend sind. Von dort kann es der Käufer jederzeit abrufen. Auch die Händler bieten Ihren Kunden zumeist diese Möglichkeit an, das Werk weiterhin downloaden zu können.
Sie haben Ihr Werk zum Vertrieb an die Händler freigegeben:
Veröffentlichung :
Ihr Werk wird sofort (Generierung des ePUBs kann 3-4 Minuten dauern) auf der neobooks.com Webseite veröffentlicht, kann Rezensionen erhalten und gekauft werden.
Prüfung durch neobooks : Wir prüfen Ihr Werk (technisch) und vergeben eine ISBN, bevor wir es für den Vertrieb an Dritte freigeben. Dieser Prozess kann zwischen einem und drei Werktagen in Anspruch nehmen. Hinweis: neobooks übernimmt keine Garantie für die Gestaltung und keine Haftung für den Inhalt der ausgelieferten eBooks. Inhaltlich und gestalterisch verantwortlich ist der Autor.
Vertrieb an die Händler : Nach der Freigabe durch das neobooks Team erhalten Sie eine E-Mail. Bis Ihr eBook bei den Händlern zu finden ist, dauert es noch einmal zwischen einem und vier Werktagen . Grund sind die Anlieferungs- und Prüfprozesse der Händler. Hinweis: neobooks kann keine Garantie dafür übernehmen, dass Ihr eBook bei den Händlern angenommen wird. Sollte Ihr eBook nicht angenommen werden, erhalten Sie von uns darüber eine Nachricht.
58. Gibt es eine Prüfung meiner Werke bevor sie in den Handel kommen?
Wir prüfen Ihr Werk technisch, d.h. ob es den technischen Anforderungen entspricht, an unsere Partner geliefert werden zu können. Wir prüfen Ihr Werk jedoch NICHT inhaltlich oder layouttechnisch etc. Bitte stellen Sie selbst sicher, dass Ihr Werk unseren AGB entspricht .
59. Warum wurde mein Werk nicht angenommen?
Das kann verschiedene Gründe haben, die Händler haben teilweise strikte Vorgaben zu Cover etc., wovon die meisten bereits technisch beim Upload geprüft werden. Unser Vertriebsmitarbeiter wird Sie informieren, wie Ihr Werk den Anforderungen gerecht werden kann.
60. Hurra, ein Verlag möchte mein Buch verlegen. Ich habe es jedoch zuvor in den neobooks-Shop eingestellt. Was muss ich nun beachten?
Ob Sie Ihr Werk weiterhin im neobooks-Shop anbieten können, hängt davon ab, welche Rechte Sie dem Verlag einräumen. In aller Regel räumen Sie dem Verlag jedoch die exklusiven Rechte an Ihrem Werk ein. In diesem Fall müssten Sie Ihr Werk leider von der Plattform löschen. Am Besten sprechen Sie jedoch vorher mit Ihrem zukünftigen Verleger.
61. Mein Werk enthält Bilder oder Zeichnungen. Muss ich den Illustrator oder Fotografen an meinen Einnahmen beteiligen?
Was Sie in jedem Fall tun müssen, bevor Sie Ihr Werk auf neobooks veröffentlichen, ist, sich die Rechte an den Bildern oder Illustrationen zu sichern. Ob Sie Zeichner oder Fotografen finanziell an Ihren Einnahmen beteiligen, handeln Sie bitte direkt mit ihnen aus. Wir können Ihnen leider keine Möglichkeit anbieten, Illustratoren oder Fotografen automatisch an Ihrem Honorar zu beteiligen.
62. Wie kann ich meine Werke kostenlos downloaden?
Als Autor können Sie Ihre Werke jederzeit kostenlos über Ihr neobooks-Profil in der Rubrik "Meine Werke" herunterladen.

Nach oben

Wettbewerbe

63. Wie funktioniert der Wettbewerb? Wie komme ich unter die Top 10?
Um unter die Top10 Werke zu kommen, muss Ihr Werk die beste Gesamt-Bewertung erhalten. Diese setzt sich aus vielen Faktoren zusammen, die wichtigsten sind:
  • Die Anzahl der Bewertungen und Empfehlungen und die Gewichtung der Bewertungen. Je höher der Status des Rezensenten ist, umso wichtiger ist seine Bewertung. D.h. Bewertungen von „Trendsettern“ bzw. sehr aktiven Mitgliedern der Community zählen mehr als eine Empfehlung eines Neulings auf neobooks.
  • Die Anzahl der Empfehlungen und Bewertungen im Vergleich zu der Anzahl der Gesamtleserzahl.
Diese - sowie alle weiteren - Faktoren haben bestimmte Schwellenwerte, deren Überschreiten sich teils positiv und teils negativ auswirken kann. – In keinem Fall ist es aber ungünstig, viele Leser oder/und Rezensenten seines Werkes zu haben.
Die negativsten sowie positivsten Bewertungen werden dabei geringer in das Ranking einberechnet indem Rezensenten, die einseitig werten, mit geringerem Faktor in die Gesamtbewertung eingehen.

Das Ranking ist außerdem dynamisch, d.h. z.B. spätere Statusaufwertungen eines Rezensenten kommen allen von ihm bewerteten Werken zu.
Um überhaupt ins Ranking aufgenommen zu werden, muss Ihr Werk von über zehn Nutzern bewertet werden. Auf der Seite "Wettbewerb" finden Sie immer den aktuellen Stand der Bewertungen. Welche Rezensionen Ihr Werk erhalten hat, erkennen Sie auf der Werkdetailseite und unter „Meine Rezensionen“ in Ihrem Nutzerprofil.
64. Wie nehme ich am Wettbewerb teil?
Wenn Sie am Wettbewerb teilnehmen möchten, setzen Sie bitte das entsprechende Häkchen beim Upload Ihres Werkes in Punkt 2 Zusatzangaben.
65. Wie erfahre ich von den Wettbewerbsfristen?
Die Wettbewerbsfristen werden auf der neobooks-Plattform unter "bewerten" und in unseren Newslettern bekanntgegeben.
66. Was passiert, wenn ich unter den Top 10 im Wettbewerb bin?
Die Top 10 neobooks werden vom Lektorat der Verlagsgruppe Droemer Knaur geprüft und Sie erhalten in jedem Fall ein detailliertes Feedback zu Ihrem Werk.
Die geeignetsten Titel werden dann als E-riginal oder Knaur Taschenbuch erscheinen. Kommt Ihr Werk für eine Veröffentlichung in der Verlagsgruppe Droemer Knaur in Frage, erhalten Sie von uns ein Angebot und einen entsprechenden Verlagsvertrag.
Titel, die in den Top10 stehen und/oder bereits einen Vertrag von der i-lab GmbH und/oder der Verlagsgruppe Droemer Knaur angeboten bekommen haben, sollen nicht von neobooks gelöscht und während der Prüfungszeit auch auf keiner anderen Plattform neu eingestellt und angeboten werden.
67. Was ist ein E-riginal?
Als E-riginal bezeichnen wir diejenigen Werke, die als Digital First Produkt vertrieben werden, d.h. die Lektorat, Korrektorat und Herstellung durchlaufen um dann direkt als eBook online vertrieben zu werden.
68. Was passiert am Ende eines Wettbewerbs?
Wenn die Wettbewerbsfrist abgelaufen ist, erhalten die zehn Autoren, deren Titel sich dann unter den Top10 befinden von uns eine Nachricht. Außerdem werden diese zehn Titel zur Prüfung genommen, d.h. kurzzeitig aus dem Verkauf genommen.
69. Was passiert, wenn Platz 10 und 11 am Ende des Wettbewerbs die gleiche Sterne-Bewertung haben?
Sollten tatsächlich zwei oder mehr Titel auf Platz 10 und den folgenden Plätzen die gleiche Sterne-Bewertung haben, werden wir alle Titel prüfen, die zum Ende der Wettbewerbsfrist eine identische Punktzahl wie der 10. Platz haben. Alles andere wäre ja unfair...
69.a. Wie oft kann ich am Wettbewerb teilnehmen? Wie lange steht mein Werk auf der Plattform?
Wir behalten uns das Recht vor, Werke, die vor mehr als einem Jahr eingestellt wurden und somit 4 Wettbewerbsperioden hinter sich haben, von der Plattform zu nehmen. Darüber wird der Autor natürlich informiert. Der Autor hat dennoch weiterhin die Möglichkeit, das Werk über das Self-Publishing in den Shops anzubieten – dafür bitten wir aber um eine Überarbeitung und erneute Freigabe.
70. Wieso hat sich im Ranking meines Werkes verändert, obwohl es keine weiteren Bewertungen erhalten hat?
Das kann mehrere Gründe haben: 1. Die Werke, die im Ranking vor und hinter Ihnen lagen, haben Bewertungen erhalten oder die anderen dynamischen Faktoren des Rankings, wie die Zahl der Leser und die Zahl der Bewertungen haben sich verändert. Oder 2. Die Rezensenten, die ihr Werk bewertet haben, sind im Status gestiegen, d.h. Ihren Bewertungen wird mehr Gewicht verliehen.
71. Wieso sehe ich trotz vieler neuer Bewertungen keine Auswirkung im Ranking?
Unser Ranking hat viele dynamische Faktoren. Aus Serverkapazitätsgründen wird das Ranking nur zweimal täglich - um 11:00 Uhr und um 23:00 Uhr - neu berechnet.
72. Warum so kompliziert?
Eigentlich ist es gar nicht so kompliziert – wenn Sie beim Rezensieren nur Ihre ehrliche Meinung kundtun, dann brauchen Sie sich um alle o.g. Angaben nicht kümmern.

Nach oben

Lektorat

73. Wer sind die Lektoren?
Lektoren prüfen Ihr Werk inhaltlich und stilistisch. Die bei neobooks agierenden Lektoren stammen allesamt aus dem Verlagsumfeld und haben ihr Handwerk professionell erlernt.
74. Was machen die Lektoren in der Community?
Die neobooks-Lektoren begeben sich auf die Suche nach guten Büchern. Bei neobooks heißt das, dass die Lektoren sich mithilfe des Exposés, das Sie zu Ihrem Titel verfasst haben, einen ersten Eindruck über Ihr Werk verschaffen. Bitte beachten Sie: Die Lektoren lesen dabei vornehmlich im Hintergrund mit, einige Felder im Upload/bei den Beschreibungstexten sind z.B. nur ihnen zugänglich. Daher ist es besonders wichtig, diese Felder bestmöglich auszufüllen. Dadurch rückt Ihr Werk im Wettbewerb nach oben und Ihre Chancen auf einen Verlagsvertrag vergrößern sich.
75. Wie ist das Lektorat sonst noch eingebunden?
Das Lektorat ist Teil der Community und dort auf der Suche nach interessanten Titeln. Dieser Teil der Lektoratsarbeit ist für die Community-Mitglieder allerdings nicht sichtbar. In Erscheinung tritt das Lektorat jedoch bei der Rezension des Monats (siehe auch Nummer 92.c). So erhalten Sie als Autor ein tolles, professionelles Feedback!
Nach oben

Spezielle FAQ Leser

Registrierung

72. Muss ich Autor sein, um mich zu registrieren?
Nein! Als Leser und Rezensent nehmen Sie erheblichen Einfluss auf den Erfolg eines eBooks. Ihre Meinung ist es, die wir einholen wollen und schätzen.

Bestellung, Lieferung und Zahlung

73. Wie funktioniert die Bestellung?
Auf unserer Website finden Sie alle lieferbaren eBooks. Wenn Ihnen ein eBook gefällt, loggen Sie sich ein und legen Sie es in den Warenkorb. Bitte folgen Sie zum Abschluss Ihrer Bestellung den einzelnen Bestellschritten im Warenkorb. Der Webshop wird von der i-lab GmbH betrieben.
74. Welche Versandkosten fallen an?
Lieferbare Downloads (z. B. E-Books) liefern wir sofort und versandkostenfrei aus. Den Download finden Sie unmittelbar nach Ihrem Einkauf in Ihr Kundenkonto, Meine Bibliothek.
75. Wie kann ich bezahlen?
Sie haben die Möglichkeit per Lastschrift oder Kreditkarte zu bezahlen.
76. Wann erhalte ich meine Bestellung?
Bestelung von E-Books: Sobald Ihre Zahlung akzeptiert wurde, steht das eBook zum Download in Ihrem Kundenkonto, Meine Bibliothek für Sie bereit. Dies geschieht im Normalfall innerhalb weniger Minuten. Sie erhalten dann eine E-Mail mit Ihrer Rechnung und dem Link zur Anmeldung in Ihrem Kundenkonto.
77. Wie oft darf ich ein E-Book aus meiner Bibliothek herunterladen?
Alle Werke aus Ihrer Bibliothek können Sie beliebig oft herunterladen.
78. Wie lange steht der Download für mich zur Verfügung?
Auf gekaufte Werke können Sie zeitlich unbegrenzt in Ihrer Bibliothek zugreifen.
79. Wie kann ich meine Bestellung ändern?
Da Ihre Bestellung in der Regel zügig weiterverarbeitet wird, können Sie Ihre Bestellung nach Abschluss des Kaufvorgangs leider nicht mehr ändern. Bitte informieren Sie sich hier über unsere Rückgabebedingungen.
80. Kann ich einen Artikel zurückschicken? Wie sende ich einen Artikel zurück?
Informationen zu unseren Rückgabebedingungen erhalten Sie hier.
81. Kann ich Bücher auch vorbestellen?
Derzeit ist die Vorbestellung von E-Books leider noch nicht möglich.
82. Der Webshop wird nicht richtig dargestellt und/oder der Bestellprozess kann nicht fortgesetzt werden.
Der Webshop ist für die gängigen Browser optimiert. Bitte prüfen Sie, ob Sie Ihren Browser in der neuesten Version verwenden und installieren Sie ggf. notwendige Updates. Der Internet Explorer sollte mindestens in der Version 9 verwendet werden.
83. Warum muss ich beim Kauf eine Rechnungsadresse angeben?
Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihnen eine Rechnung zuzustellen, die Ihre postalische Anschrift enthält.
84. Darf ich ein gekauftes eProduct an andere weiterleiten?
Nein. Der Titel ist nur für Ihren persönlichen und privaten Gebrauch vorgesehen.
85. Darf ich ein erworbenes eProduct weiterverkaufen?
Nein, die hier angebotenen eBooks sind nicht mit einer Resellerlizenz versehen.
87. Wie oft darf ich ein eBook aus meiner Bibliothek herunterladen?
Alle Werke aus Ihrer Bibliothek können Sie beliebig oft herunterladen.
88. Welche Datei-Formate kann ich kaufen?
Sie kaufen ein .pdf oder ein .epub. Beide Formate stehen Ihnen in Ihrer Bibliothek zur Verfügung.
89. Auf welchen eReadern kann ich die neobooks-Texte lesen?
Sie können die eBooks auf allen Readern lesen, die ePUBs oder .pdfs verarbeiten können, wie z.B. auf dem Tolino Reader, dem Sony Reader oder auch dem iPad.

E-Books

 
90. Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist ein Buch in elektronischem Format. Es wird mit einem mobilen Endgerät (z. B. einem Lesegerät/E-Reader, Tablet, Mobiltelefon, Smartphone) oder einem anderen elektronischen Gerät mit Bildschirm gelesen.
91. Welches E-Book-Format kann ich in Ihrem Webshop kaufen?
Bei uns erhalten Sie E-Books im Epub- oder PDF-Format. Das Epub-Format ist ein international anerkanntes Standardformat für E-Books, das auf fast allen in Deutschland erhältlichen Lesegeräten angezeigt werden kann. Unsere Epubs werden immer mit einem Social DRM geschützt.
92. Was ist eigentlich DRM?
Utner Digital Rights Management (DRM) versteht man Verfahren, die den Zugang zu digitalen Medien steuern. Konkret heißt das, dass über verschiedene Verschlüsselungsverfahren eine Datei so aufbereitet wird, dass nur noch autorisierte Nutzer darauf Zugriff haben. Neben dem Zugriff regelt DRM auch in welcher Weise die digitale Datei genutzt werden kann, also z. B. ob sie ausgedruckt werden kann oder Inhalte daraus kopiert werden können. Die Zugriffsauthorisierung erfolgt über kryptografische Verfahren. Dazu werden in der Regel digitale Schlüssel sowohl auf Seiten des Inhalteanbieters als auch des Nutzers benötigt. Eine dritte Instanz, der Verifizierungsserver, bringt beide Schlüssel zusammen und ermöglicht, dass eine individuelle, nur vom autorisierten Nutzer entschlüsselbare Version des digitalen Mediums erzeugt wird. Damit die ganze Verschlüsselung für den Nutzer möglichst komfortabel abläuft, übernehmen die Softwarekomponenten weitgehend automatisch die Verschlüsselung und Entschlüsselung.
93. Sind die im Webshop erhältlichen E-Books kopiergeschützt?
Ein "Kopierschutz" im eigentlichen Sinne, dass die Datei nicht kopiert werden kann, gibt es für E-Books nicht. Stattdessen regelt man mit DRM-Systemen, ob und auf wie vielen Geräten eines Nutzers das E-Book genutzt werden kann. Alle unsere E-Books werden mit einem Social DRM ausgestattet. Es kann dadurch weder aus ihnen kopiert noch können sie gedruckt werden. E-Books, die mit Social DRM geschützt sind, können Sie auf allen Lesegeräten öffnen und lesen.
94. Kann ich die im Webshop erhältlichen E-Books (Epubs mit Social DRM) auf dem Amazon Kindle lesen?
Amazon hat für den Kindle ein eigenes Format, das azw/mobi-Format. In unserem Shop erhalten Sie E-Books im Epub-Format mit Social DRM. Dieses Format wird vom Amazon Kindle leider nicht unterstützt. Sie können unsere E-Books selbstverständlich auch bei Amazon im Kindle-kompatiblen Format erwerben.
95. Kann ich die im Webshop erhältlichen E-Books (Epubs mit Social DRM) auf dem iPad/iPhone/iPod lesen?
(1) Wir empfehlen Ihnen die Nutzung der kostenlosen Bluefire App, um Ihre mit Adobe DRM geschützten Epubs auch auf dem iPad, iPhone oder iPod zu lesen. Sie können die App hier herunterladen.
(2) Unsere E-Books sind mit dem Adobe-DRM geschützt, das auf dem iPad, iPhone und iPod leider nicht unterstützt wird. Deshalb können Sie die im Webshop angebotenen E-Books nicht in der iBooks-App lesen. Zum Lesen in der iBooks-App können Sie unsere E-Books aber selbstverständlich im iBookstore erwerben.
96. Wie kann ich mein gekauftes E-Book herunterladen?
Der Link für den Download Ihres E-Books finden Sie in Ihrem Kundenkonto - Meine Bibliothek, sobald Ihre Zahlung akzeptiert wurde. Dies geschieht im Normalfall innerhalb weniger Minuten. Sie erhalten dann eine Email mit der Rechnung und dem Link zur Anmeldung in Ihrem Kundenkonto. Um das E-Book herunterzuladen, gehen Sie in Ihr Kundenkonto in die Rubrik "Meine Bibliothek". Dort klicken Sie auf den "Download"-Button. Wenn Sie eine Epub-Lesesoftware auf Ihrem PC installiert haben, öffnet sich das Epub automatisch in der Software, zum Beispiel Adobe Digital Editions oder wählen Sie einen geeigneten Speicherort auf Ihrem PC.
97. Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Um ein E-Book im Epub-Format per Download beziehen zu können, müssen Sie online sein. Das E-Book selbst können Sie nach erfolgreichem Download ohne Internetverbindung am Computer oder auf Ihrem mobilen Endgerät lesen.
98. Wie übertrage ich ein E-Book auf ein mobiles Endgerät?
Öffen Sie zum Beispiel das Programm Adobe Digital Editions und verbinden Sie Ihr mobiles Endgerät (Reader) mit Ihrem Rechner. Adobe Digital Editions erkennt den Reader automatisch. Bitte bestätigen Sie die Autorisierungsanfrage mit "ok". Ihr Reader erscheint nun als kleines Symbol in der linken Navigationsleiste. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie das E-Book, das Sie übertragen möchten, auf das Reader-Symbol. Das E-Book wird nun kopiert, dieser Vorgang kann einige Sekunden in Anspruch nehmen. Anschließend können Sie Ihr E-Book auch auf Ihrem Reader lesen.
99. Können die E-Books ausgedruckt werden?
Unsere E-Books sind mit Social DRM geschützt und können nicht ausgedruckt werden.
100. Kann ich die E-Books verleihen?
Ein Verleih Ihres E-Books ist nicht möglich. Das E-Book ist nur für Ihren persönlichen Gebrauch in angemessenem Umfang zu speichern un zu kopieren. Sie können Ihre Adobe Digital Editions-Bibliothek dazu für bis zu sechs Endgeräte freischalten und Ihre E-Books auf diesen Geräten lesen.
101. Ich habe mein E-Book im falschen Format (Epub) gekauft?
Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Wir prüfen mit Ihnen gemeinsam, ob es für Sie vielleicht doch eine Möglichkeit gibt, das E-Book in diesem Format zu lesen.
102. Ich habe den falschen E-Book-Titel gekauft.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an unseren Kundenservice.
103. Ich kann den Download-Link für mein E-Book nicht öffnen.
Bitte prüfen Sie, ob eine Internetverbindung besteht, die Browsereinstellungen geändert werden müssen oder die entsprechende Software auf Ihrem PC installiert ist. Falls das Problem immer noch besteht, bitten wir Sie, sich an unseren Kundenservice zu wenden.
104. Ich habe mein E-Book versehentlich gelöscht.
Der Download steht Ihnen weiterhin in Ihrem Kundenkonto - Meine Bibliothek zur Verfügung. Loggen Sie sich einfach wieder ein und laden Sie die Datei erneut auf Ihren PC.
105. Was passiert mit meinem Werk, wenn der Autor es löscht?
Keine Angst. Wenn der Autor sein Werk löscht, steht es zwar in unserem Shop nicht mehr zur Verfügung. Wenn Sie als Leser das E-Book bereits erworben haben, können Sie es selbstverständlich weiterhin in Ihrer Bibliothek einsehen.
106. Wie ziehe ich meine E-Book-Bibliothek auf einen anderen Computer um?
Informationen zum Umzug Ihrer Adobe Digital Editions-Bibliothek finden Sie hier.
107. Wie gehen Sie mit Piraterie und illegalen Downloads um?
Piraterie kann leider nicht verhindert werden. Der illegale Download von E-Books wird von uns nicht akzeptiert und nachverfolgt.
108. Warum sehe ich im Online-Reader nur graue Seiten?
Die grauen Seiten verdecken die Seiten, die über die kostenlose Leseprobe hinausgehen. Sobald Sie das Werk gekauft haben, können Sie es vollständig lesen.
109. Ich habe ein eBook gekauft, das nun als eRiginal oder Knaur Taschenbuch erscheinen soll. Kann ich meine Ausgabe aktualisieren?
Das geht leider nicht. Wie bei einem gedruckten Buch: Wenn dieses in einer neuen Auflage erscheint, kann man die ältere Auflage auch nicht umtauschen.

Mein Einfluss im Wettbewerb

110. Welche Gewichtung hat meine Empfehlung im Wettbewerb?
Je aktiver Sie als Rezensent sind und je besser Ihre Einschätzung, desto gewichtiger wird Ihre Stimme. Als Top-Rezensent z.B. zählt Ihre Stimme weitaus mehr als die eines anderen Rezensenten.
111. Wie erhalte ich Punkte, um Top-Rezensent zu werden?
Für jede Rezension, die Sie verfassen, erhalten Sie maximal 5 Punkte – für jeden ausgefüllten Punkt der fünf Bewertungskriterien einen. Es lohnt sich also, dem Autor ein umfassendes Feedback zu geben.
112. Was ist ein Profi?
Die Rolle "Profi" hat inne, wer ein "Profi" im Verlagsgeschäft ist, d.h. beruflich als Redakteur, Agent oder Partner von neobooks.com agiert. Dieser Status wird von uns verliehen.
113. Wie schreibe ich eine gute Rezension?
Wir verstehen unter einer „guten Rezension“, dass sich der Leser mit dem Werk auseinandergesetzt hat und sowohl seinen persönlichen Leseeindruck angibt, als auch mit nachvollziehbaren Argumenten darlegt, wodurch der Eindruck entstanden ist.
Ein Beispiel: Sie lesen einen Krimi und finden diesen extrem spannend. Dann sollten Sie in der Rezension nicht nur schreiben „Wahnsinnig spannendes Buch.“, sondern auch, warum es spannend war.

Das kann so aussehen: Beschreiben Sie erst kurz die Handlung des Buches – keine gesamte Inhaltsangabe, nur eine kurze Zusammenfassung, damit die Leser einen Eindruck gewinnen können und neugierig auf das Werk werden. Dabei müssen Sie übrigens nicht das komplette Werk gelesen haben, es zählt, einen Eindruck zu gewinnen. Wenn Ihnen ein Werk also z.B. schon auf den ersten drei Seiten nicht zusagt, müssen Sie nicht zu Ende lesen, sondern können diesen Eindruck weitergeben.

Zeigen Sie dann auf, was Ihnen besonders gut (oder eben nicht) gefallen hat, am besten anhand konkreter Textstellen aus dem Werk. Dabei können Sie z.B. die Art kommentieren, wie die Figuren dargestellt werden, die Handlung vorangetrieben wird oder das Thema aufgearbeitet wurde.
Danach könnten Sie noch Vergleiche zu anderen Werken des Genres ziehen oder sich zum Cover äußern. Bewerten Sie ruhig auch die Kurztexte zum Buch: Warum haben Sie überhaupt angefangen zu lesen? Wurden Ihre Erwartungen aus dem Kurztext erfüllt?

Zum Schluss folgt unter „Zusammenfassend“ Ihr persönliches Fazit: Lesenswert oder nicht? Für wen geeignet? Bleiben Sie dabei bitte stets konstruktiv, auch wenn immer klar ist, dass eine Wertung nur subjektiv sein kann.
114. Wie kann ich das Verlagsprogramm beeinflussen?
Leser haben bei neobooks die Möglichkeit das Verlagsprogramm aktiv mit zu gestalten, indem sie ein Werk rezensieren und bewerten. Umso mehr Rezensionspunkte Sie bereits gesammelt haben, umso gewichtiger wird dabei Ihre Stimme. Aus allen Werken, die gute Bewertungen erhalten haben, wählt unser Lektorat seine Favoriten aus und prüft, ob eine Veröffentlichung als E-riginal oder Knaur Taschenbuch infrage kommt.
115. Was habe ich als Rezensent davon, Bücher zu bewerten und Autoren Tipps zu geben?
Als TopRezensent haben Sie weitere Vorteile: Sie dürfen einmal bei Erreichen des Status und dann alle 1000 Punkte einen eigenen Text beim Lektorat einreichen und erhalten ein qualifiziertes Feedback. Außerdem gibt es für alle TopRezensenten jährlich zum Beispiel Buch- & eBook-Geschenke, um sich für Ihre wertvollen Einschätzungen und Bewertungen auf neobooks zu bedanken. Die 5 Rezensenten mit den meisten Rezensionspunkten dürfen sich darüber hinaus auf Überraschungen freuen. Die TopRezensenten haben aber auch ein besonderes Melderecht für schlechte oder unpassende Titel, d.h. die von ihnen gemeldeten Titel werden sofort vom neobooks Team begutachtet und ggf. gelöscht.
116.a Ich bin TopRezensent, was muss ich wann und wo einreichen?
Bei Erreichen des TopRezensenten Status (500, 1.500, 2.500 usw. Rezensionspunkte) reichen Sie bitte innerhalb von 12 Wochen ein aussagekräftiges, Ihr gesamtes Manuskript umfassendes Exposé und eine 30-seitige Leseprobe ein. Senden Sie die Unterlagen bitte als Worddokument oder offenes PDF an team@neobooks.com.
116.b Wie geht es weiter, wenn ich als TopRezensent ein Manuskript ins Lektorat eingereicht habe?
Es dauert ca. 6-8 Wochen bis das Lektorat Ihnen ein Gutachten zu dem eingereichten Werk zukommen lässt. Darin finden Sie neben einer professionellen Beurteilung Ihres Textes die Entscheidung der Lektoren, wie es mit Ihrem Manuskript weitergeht.
Sobald Sie Ihr Werk einreichen, nehmen wir es aus dem neobooks Wettbewerb und versehen es mit dem "Badge" (=Abzeichen), sodass es nicht mehr im Ranking geführt wird, da das Lektorat Ihr Manuskript ja schon sichtet. Bitte stellen Sie danach auch keine Überarbeitung Ihres Werkes ein. Mit dem Lektorat ggfs. abgesprochene Überarbeitungen laufen im direkten Kontakt und Schriftverkehr. Bei Fragen hilft Ihnen das neobooks Team gerne weiter.

Sonstiges

117. Wie finde ich gute Bücher?
Eine erste Orientierung bieten Ihnen die Listen unter dem Menüpunkt „lesen“: Unter „Beliebteste Werke“ finden Sie z.B. die meistgelesenen Titel, während Sie die neuesten Titel unter „Neueste Werke“ browsen können.
Über die Suche können Sie nach Schlagworten in den Titeln, Untertiteln und Beschreibungstexten suchen.
Ein interessanter Weg auf gute Titel aufmerksam zu werden ist sicherlich auch, die Lieblingsbücher anderer Rezensenten und Autoren anzusehen – diese finden Sie unter „vernetzen“ in den öffentlichen Profilen der Community-Mitglieder.
Außerdem können Sie unter „Ähnliche Bücher“ immer interessante Werke aus dem gleichen Kontext (z.B. gleiche Tags, gleiches Genre) finden.
118. Was sind neobooks Singles?
Im Konzept neobooks Singles Editionen werden vorrangig kürzere Texte angeboten. Im Rahmen von definierten Reihen, die sich durch eine einheitliche Optik und eine inhaltliche Klammer auszeichnen, werden Texte Newcomer und etablierten Autoren gleichermaßen präsentiert.
Die Autoren erhalten Rahmenverträge, denen in Absprache mit dem Verlag neue Einzelwerke hinzugefügt werden können.
Die Werke werden im Zusammenspiel von Autor und Verlag direkt auf neobooks Homepage vom Manuskript zum fertigen eBook, das von www.neobooks.com an alle üblichen Onlinehändler ausgeliefert wird. Neobooks Singles sind überall dort erhältlich, wo es auch Knaur eBooks gibt.
Nach oben

Vorteile entdecken

Veröffentlichen Sie Ihre Texte
  • Verdienen Sie Geld mit Ihren Texten
  • Werden Sie als neuer Autor für Droemer Knaur entdeckt
  • Lesen Sie viele spannende Texte von Nachwuchsautoren
  • Diskutieren Sie andere Werke
  • Verbessern Sie Ihren Schreibstil