Anzeige
Die App für eBook-Schnäppchenjäger
Transalp: Jetzt 1. Teil kostenlos downloaden!

TRANSALP - die erste digitale Rätsel-Krimi-Serie!

Was ist Transalp?

Transalp ist die erste digitale Rätsel-Krimi-Serie von Droemer Knaur und neobooks.
Thrillerautor Marc Ritter und Rätselpapst CUS nehmen den Leser mit auf eine Reise von München
über die Alpen, um den Kriminalfall rund um eine aus der Bayrischen Staatbibliothek geklaute Handschrift
des Nibelungenlieds zu lösen. Ein höchst spannendes, rasantes Lesevergnügen, das auch den Leser zum Ermittler macht: Rätselpapst CUS, stellt nämlich am Ende eines jeden Teils 2 Fragen - knifflig und schwer, so wie man es von ihm erwartet.

Den 1. Teil des zwölfteiligen Romans Transalp können Sie ab sofort exklusiv und kostenlos bei neobooks downloaden - wo und wie erfahren Sie hier!

Ab dem 26. März 2012 ist der 1. Teil dann auch bei allen anderen Onlinehändlern kostenlos erhältlich. Jede folgende Woche wird ein weiterer Teil der eBook Rätsel-Krimi-Serie im Handel veröffentlicht - vorbestellen können Sie schon jetzt alle Serienteile.
Wie es bei Transalp weitergeht lesen Sie hier.

Der 1. Teil gratis!

Lesen Sie den ersten Teil des zwölfteiligen Rätselromans jetzt sofort und kostenlos - hier!
Einfach auf den orangenen Button klicken und sofort downloaden.

"Ihr jungen Leute, dass ihr immer alles sofort wissen müsst. Das kommt von eurer Googlerei.
Frage, Antwort. Nächste Frage, nächste Antwort. So einfach. Denkt ihr. Nicht alles ist immer auf
den ersten Blick so, wie es scheint.
" Anselm Plank, Erster Hauptkommissar

Eine alte Handschrift des Nibelungenlieds wird aus der Münchner Staatsbibliothek gestohlen. Der Dieb platziert am Tatort einen deutlichen Fingerabdruck, so dass der kurz vor der Rente stehende Hauptkommissar Anselm Plank sofort Bescheid weiß: Sein Widersacher, Kunsträuber Benno Spindler, fordert ihn erneut heraus! Gemeinsam mit seiner designierten Nachfolgerin, der attraktiven Stephanie Gärtner, macht er sich auf die Suche nach Spindler. Was Plank jedoch nicht weiß: Spindler hat nur noch wenige Monate zu leben, und dieser Coup soll sein Meisterstück und finales Katz- und Maus-Spiel mit Plank werden. Deshalb gibt er Plank Rätsel auf, die ihn auf Spindlers Spur bringen. Diese führen das ungleiche Polizistenduo von München quer über die Alpen - doch nicht nur die Polizei hat größtes Interesse an Spindlers pikanter Beute. Und dieser ist bald tiefer in eine internationale Verschwörung verwickelt, als er es sich jemals hätte vorstellen können...

Ein rasantes und unterhaltsames Lese- & Rätselvergnügen von Rätselpapst CUS und Regiothriller-Profi Marc Ritter (Kreuzzug).

P.S. Natürlich kommen Kindle-Leser nicht zu kurz - hier gibt's den Teil auch für den Kindle.

Das Rätsel:

Jeder Teil von Transalp endet mit zwei Fragen von Rätselpapst CUS.
Wenn Sie aufmerksam gelesen haben, können Sie manche der Fragen direkt beantworten -
der Hinweis liegt im Detail. Andere Fragen wiederum fordern den Geist - Um-die-Ecke-denken ist angesagt.
Ob Sie mit Ihrer Lösung richtig liegen, das erfahren Sie in der nächsten Folge oder in unserer Rätselcommunity auf Facebook.

DAS GROßE GEWINNSPIEL LÄUFT NOCH BIS 11.06.2012:

"Das Casino in Monte Carlo steht rätselhaft für einen bekannten Markennamen, der auch in der Formel 1 eine Rolle spielt. Aus welchem Land stammt der Name?"

Tipp: Das Casino in Monte Carlo gibt den Hinweis auf den Begriff. Nun ist Übersetzungstalent gefragt:)

Ihr Einsatz wird natürlich belohnt: Lösen Sie die Frage, reichen Sie die Rätsellösung beim Gewinnspiel ein und gewinnen Sie Luxuswochenenden in den Alpen!
Hier geht's zum Gewinnspiel!

Machen Sie mit, es lohnt sich!

Das passiert im nächsten Teil:

Teil 2 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Der Münchner Kriminalhauptkommissar Anselm Plank und seine Kollegin Stephanie Gärtner lassen sich
auf die Rätsel, die die flüchtige Dieb Benno Spindler ihnen stellt, ein und glauben sich auf seiner Spur. Sie machen sich auf in Richtung Alpen - doch haben Sie seinen kniffligen Hinweis auch richtig gedeutet und können Spindler, wie Sie hoffen, auf der Zugspitze dingfest machen?

Teil 3 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Das große Rätselabenteuer geht in die nächste Runde: Die Münchner Polizisten Plank und Gärtner sind nun auf der Spur von Benno Spindler, der sie mittlerweile nach Österreich gelotst hat. Aber es gibt noch viele Fragezeichen: Was will Spindler mit der alten Handschrift des Niblungenlieds? Wohin ist er mit ihr unterwegs? Und warum hat das Bayerische Innenministerium solch ein großes Interesse an einer diskreten Lösung des Falles? 
Und sie sind nicht die einzigen, die sich den Kopf darüber zerbrechen, welches Spiel Spindler mit ihnen spielt…

Teil 4 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Benno Spindler muss feststellen, dass – anders als er es geplant hatte -  nicht nur die Polizisten Plank und Gärtner seine Verfolgung aufgenommen haben, sondern auch deutlich unangenehmere Zeitgenossen größtes Interesse an der Handschrift des Niblungenlieds in seinem Besitz haben…
Davon ahnen Plank und Gärtner allerdings noch nichts – die beiden haben derzeit andere Probleme: Die aus Hannover stammende Stephanie Gärtner muss sich zum ersten Mal in ihrem Leben den Strapazen einer Bergtour stellen und Plank muss sich eingestehen, dass er der jungen Frau mehr als nur kollegiale Gefühle entgegenbringt…

Teil 5 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Schlechter könnte die Laune von Kriminalhauptkommissar Anselm Plank gar nicht sein: Seine junge Kollegin Petra Gärtner hat sich im Matrazenlager der Berghütte mit einem feschen Tiroler eingelassen und der Staatsekretär, der ihn auf die Spur von Spindler gesetzt hat, rückt mit der Brisanz, die der ganze Fall hat, nur Scheibchenweise heraus. Gleichzeitig werden die Rätsel, die der flüchtige Spindler ihnen stellt, immer dreister.
Spindler seinerseits muss feststellen, dass seine ungeplanten Verfolger nicht gerade zimperlich in ihren Methoden sind und er muss so einige Tricks anwenden, um ihnen zu entkommen…

Teil 6 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Die Münchner Kommissare Plank und Gärtner sind auf ihrer Verfolgungsjagd nach Benno Spindler mittlerweile in hochalpinen Gebieten angekommen – und wenn sie den Spuren, die Spinder auslegt, Glauben schenken, sind sie noch lange nicht am Ziel. Mittlerweile mussten auch sie feststellen, dass sie nicht die einzigen sind, die es auf Spindler abgesehen haben – und dass es sich hierbei um höchst ernstzunehmende Feinde handelt, das muss Spindler bei einer gefährlichen Jagd über den Olperer nur allzu deutlich erfahren…

Teil 7 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Kunsträuber Benno Spindler lotst die Münchner Polizisten Plank und Gärtner mit Hilfe von vertrackten Rätseln weiter über die Alpen gen Süden. Ein Stück des Weges werden diese von einigen attraktiven Alpinisten begleitet, die insbesondere Stephanie Gärtner recht anziehend findet… Gleichzeitig machen Spindlers mächtige Feinde richtig mobil und obendrein zieht ein Unwetter auf, das allen Beteiligten ziemlich zu schaffen macht…

Teil 8 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Während die mächtigen Feinde von Kunsträuber Benno Spindler alle Register ziehen und Spindler in gleich zwei äußerst kritische Situationen gerät, in denen ihm seine Bergsteigererfahrung sehr zugute kommt, erfährt Kommissar Plank weitere Details über seinem seinen aktuellen Fall, die ihn sehr nachdenklich stimmen und mehr als einmal trägt er sich mit dem Gedanken, die Verfolgungsjagd abzubrechen…

Teil 9 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Der Anführer von Spindlers Gegnern tobt: Wie kann es sein, dass seine besten Leute den unbewaffneten und zu Fuß gehenden Kunsträuber Spindler nicht zur Strecke bringen, die beiden Münchner Kommissare aber scheinbar kein größeres Problem haben, ihm auf den Fersen bleiben? Diese machen sich daran, ein weiteres Rätsel, das Spindler für sie ausgelegt hat, zu lösen und folgen ihm herunter von den Bergen…

Teil 10 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Kunsträuber Spindler und seine Verfolger verlassen die Alpen und gelangen weiter gen Süden bis nach Venetien. Mit dem Wechsel seines Fortbewegungsmittels verschafft sich Spindler einen gewissen Vorsprung, den er allerdings aufgrund einiger unvorhergesehener Ereignisse wieder einbüßen muss. Er lockt seine Verfolger in ein beschauliches norditalienisches Städtchen, welches Schauplatz eines grausamen Ereignisses wird, das bei allen Beteiligten mehr oder weniger schlimme Spuren hinterlässt…

Teil 11 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Auch an Benno Spindler sind die jüngsten Ereignisse nicht spurlos vorüber gegangen – doch brachte ein kurzer Augenblick im Angesicht des Todes ihn endlich auf die richtige Spur zur Lösung des großen Rätsels, das sowohl er als auch seine mächtigen Feinde schon so lange zu entschlüsseln versuchen. So erreicht er angeschlagen, aber euphorisiert den Zielort seiner Reise und macht sich dort schnellstmöglich auf die Suche nach dem Vermächtnis. Doch hat er die richtigen Annahmen getroffen? Und kann er auch weiterhin seinen Häschern entkommen?

Teil 12 des ersten eBook-Rätsel-Serials

Am vermeintlichen Ziel der Verfolgungsjagd angelangt, kommt es zu einem rasanten Finale: Während Spindler die Münchner Polizisten Plank und Gärtner eigentlich als Partner bei seiner finalen Suche braucht, geraten diese in die Fänge von Spindlers mächtigen Feinden. Kurz vor seinem Ende nimmt der Fall für Plank und Gärtners eine Wendung, auf die sie nicht vorbereitet waren: Eine höchst gefährliche Showdown beginnt…

Ein rasantes und unterhaltsames Lese- & Rätselvergnügen von Rätselpapst CUS und Thrillerautor Marc Ritter (Kreuzzug) in zwölf Teilen.

Weitere neobooks Serials:

neobooks Serials?

Das sind die neuen eBook Serien von neobooks. Lesen Sie jede Woche einen weiteren
Teil eines Serials und lernen Sie so die neobooks eRiginals kennen.

Zum Start der neobooks Serials lesen Sie die ersten Teile von Liana Sons Das Schloss im ewigen Eis, Susanna Ernst Deine Seele in mir und Andy Lettau Defcon One - Angriff auf Amerika jetzt kostenlos.

Ob Fantasy, Liebe oder Thriller - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.