Datenschutz und Datensicherheit

Die Neopubli GmbH, Prinzessinnenstraße 20, 10969 Berlin, ("Neopubli"), vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Florian Geuppert, betreibt die Website unter der URL www.neobooks.com („Website“). Neopubli misst der Sicherheit und vertraulichen Behandlung Ihrer Daten hohe Bedeutung zu. Zum Schutz Ihrer Daten nutzen wir aus diesem Grund ausschließlich modernste Sicherheitsstandards. Im Folgenden möchten wir Sie über die Datenerhebung und Datenverwendung auf unserer Website sowie von uns getroffene Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten informieren:

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist Neopubli GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Florian Geuppert, eingetragen beim Handelsregister Charlottenburg, HRB 108995 Berlin.

2 .Die Nutzung Ihrer Daten

Neopubli erhebt, speichert oder verarbeitet Daten nur für die Ausübung der Geschäftszwecke von Neopubli, insbesondere um Ihnen den Zugang zu unseren registrierungs- und/oder kostenpflichtigen Diensten zu ermöglichen oder Dienstleistungen zu erbringen und abzurechnen. Das bedeutet, Neopubli erhebt, speichert oder verarbeitet Ihre Daten insbesondere zur Vertragsdurchführung und –abwicklung (z. B. zur Abrechnung einer Leistung oder Kontaktaufnahme im Rahmen des Vertragsverhältnisses) und zur technischen Bereitstellung der Website. Außerdem verwendet Neopubli Ihre Daten zu eigenen Marketingzwecken gemäß den Vorgaben dieser Datenschutzerklärung. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies für die genannten Zwecke erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Sie willigen hiermit ein, dass Neopubli GmbH Ihre personenbezogenen Daten für die Planung von Veranstaltungen der Holtzbrinck-Gruppe auf der Frankfurter Buchmesse verarbeitet und nutzt, und mit folgenden Gruppengesellschaften teilt: Holtzbrinck Deutsche Buchverlage GmbH, Gänsheidestraße 26, 70184 Stuttgart, Skoobe GmbH, Klenzestraße 38, Rgb., 80469 München und aboutbooks GmbH, Gänsheidestrasse 26, 70184 Stuttgart (Betreiber von lovelybooks.com) teilt.

3. Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers. Hierbei handelt es sich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Webseite im Internet generiert. Es handelt sich hierbei also nicht um eine spezifische Funktion unserer Webseite. Informationen dieser Art werden ausschließlich anonymisiert erhoben und von uns statistisch ausgewertet.

4. Umgang mit Ihren persönlichen Daten

Grundsätzlich steht die Webseite allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden. Sie müssen sich nicht registrieren, um die Webseite zu nutzen. Neopubli fragt jedoch dann nach Ihren persönlichen Daten, wenn Sie sich für einen der Dienste der Webseite registrieren, über die Webseite Bestellungen tätigen, eigene ebooks auf der Webseite einstellen und anderen Nutzern zur Verfügung stellen oder andere ebooks bewerten oder empfehlen.

Bei der Registrierung für die Nutzung der personalisierten Leistungen von Neopubli, bei der Aufgabe von Bestellungen oder der Einstellung von ebooks und deren Zurverfügungstellung an andere Nutzer sowie diesbezügliche Abrechnungen werden personenbezogene Daten erfasst, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse und ggf. Zahlungs- und Kontoangaben. Abhängig von dem jeweiligen Dienst werden zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Angaben zum Unternehmen, Geschäftsadresse, geschäftliche Kommunikationsdaten, Branche. Bei kostenpflichtigen Diensten erfassen wir zudem Vertrags- und Abrechnungsdaten. Darüber hinaus können Sie uns optional weitere Angaben überlassen, z. B. zu Ihrem Interessengebiet oder Angaben darüber, welche Informationen Sie per E-Mail von uns erhalten möchten, einschließlich Newsletter.

5. Newsletter und Informationsschreiben

Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir, um Ihnen unseren Newsletter mit aktuellen Informationen rund um unsere Angebote und Aktionen zuzusenden, sofern Sie diesen abonniert haben. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese direkt - über einen in der entsprechenden Mail integrierten Link - kostenlos und jederzeit abbestellen.

Weiterhin nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen Informationen zuzusenden, die in Zusammenhang mit bei uns getätigten Einkäufen stehen (Gewährleistungen, für unsere Servicedienste, die technische Administration, etc.). Daneben informieren wir sie auf diesem Wege auch über technische und vertragliche Updates. Diese Informationsschreiben erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Natürlich richten wir uns dabei streng nach den gesetzlichen Vorgaben.

6. Verwendung von Cookies und vergleichbaren technischen Verfahren

Neopubli verwendet, wie viele andere Internet-Angebote auch, sogenannte „Cookies“ und vergleichbare technische Verfahren, bei denen Textdateien oder Textbestandteile auf Ihren Computer übermittelt werden.

Hierdurch erhält Neopubli automatisch bestimmte Daten über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem. Außerdem erfassen wir Ihre Besuchshistorie, d.h. die Seiten unseres Internet-Angebots, die Sie aufsuchen, einschließlich Reihenfolge, Datum und Zeit. Die auf unserer Website verwendeten Cookies besitzen eine Gültigkeit von maximal zwei Jahren. Während Ihrer Besuche benutzen wir zuweilen JavaScript, um weitere Daten zu sammeln und zu bewerten, einschließlich der Dauer bis zum Aufbau einer Seite, deren vollständiges oder fehlerhaftes Herunterladen, die Dauer des Besuchs auf einer Detailseite, Daten zur Interaktion zwischen Seiten (z. B. Scrolling, Klicken, Mouse-overs) und über das Verlassen der Seite.

Mit Hilfe dieser Verfahren kann Neopubli analysieren, wie unsere Websites genutzt werden, unsere Angebote insgesamt zu optimieren und die Inhalte konkret für Sie persönlicher zu gestalten, z. B. Sie als erneuten Besucher unseres Internet-Angebots zu erkennen.

Außerdem bieten diese Verfahren die Möglichkeit, dass Sie sich als Nutzer personalisierter Dienste nicht jedes Mal neu registrieren lassen müssen. In keinem Fall werden die so von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie es wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

6.1 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das entsprechende Browser-Plugin herunterladen und installieren. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie in Googles Datenschutzhinweisen.

6.2 Google Conversion Tracking

Diese Website benutzt Google Conversion Tracking, ein Messverfahren der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Conversion Tracking erzeugt ein temporäres Cookie, wenn ein Nutzer auf Google-Internetseiten oder auf Seiten des Google-Werbenetzwerks auf eine Anzeige klickt. Dadurch können wir die Effektivität unserer Werbemaßnahmen messen. Wir erfahren durch das Messverfahren lediglich die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer unserer Seiten weitergeleitet wurden; die Messdaten können somit keinen bestimmten Besuchern zugeordnet werden und werden zudem verschlüsselt übertragen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern. In diesem Fall fließen Ihre Messdaten nicht in die Statistiken ein.

Nähere Informationen zu Google Conversion Tracking und Datenschutz finden Sie in Googles Datenschutzhinweisen.

6.3 DoubleClick by Google

Diese Website benutzt Doubleclick by Google, eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Doubleclick by Google verwendet Cookies, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link unter dem Punkt „Erweiterung zur DoubleClick-Deaktivierung“ verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu DoubleClick by Google und Datenschutz finden Sie in Googles Datenschutzhinweisen.

7. Social Plugins

Auf unserer Website haben wir sog. Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook, Google+ und Twitter integriert. Die Plugins können Sie daran erkennen, dass sie mit den entsprechenden Logos der sozialen Netzwerke gekennzeichnet sind. Bekannte Plugins sind z.B. der „Gefällt mir“ oder „Teilen“-Button.

Betreiber von facebook.de ist die die Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland („Facebook“). Betreiber von Google+ ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") und Betreiber von Twitter ist Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“).

Wenn Sie eine Webseite aufrufen, in welche der Plugin eingebunden ist, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des Anbieters zum Abruf und zur Aktualisierung der Grafik auf. Durch den Abruf eines Codes wird Ihnen z.B. bei dem „Gefällt mir“-Button angezeigt, wievielen Mitgliedern der Inhalt zum Zeitpunkt des Abrufs der Webseite gefällt. Durch diesen Prozess werden durch den Anbieter Ihre IP-Nummer sowie Browserversion und Betriebssystem erhoben, sowie ggf. ob Sie von einem Link (Referrer) aus auf die Webseite gegangen sind.

Über diese Daten sind Sie für die Betreiber der sozialen Netzwerke in der Regel nicht identifizierbar. Sind Sie jedoch beim Aufruf der Webseite bereits bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, können diese den Webseitenaufruf inklusive der erhobenen Daten Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie ein Plugin nutzen, wird die Information (Kommentar, etc.) inklusive der oben genannten Daten direkt an den Anbieter des sozialen Netzwerkes weitergeleitet. Bitte informieren Sie sich über die Datenschutzerklärungen von Facebook, Google+ und Twitter, wie diese Daten verwendet werden.

Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei diesen Netzwerken ausloggen. Außerdem können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

8. Dauer der Datenspeicherung

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

9. Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei Neopubli gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an: 089 515146 222, per Email unter team@neobooks.com oder postalisch unter Neopubli GmbH, Prinzessinnenstraße 20, 10969 Berlin.

Soweit Neopubli gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sein sollte, werden die Daten nicht gelöscht, aber gesperrt. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken insbesondere in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Davon abgesehen können Sie die Löschung Ihrer Daten verlangen.

10. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden von Neopubli auf einem besonders geschützten Server in

Deutschland gespeichert. Wir sind um alle notwendigen, technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass sie vor unberechtigtem Zugang und Missbrauch geschützt sind.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir häufig Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL). Unsere Server sind mittels Firewalls und Virenschutz gesichert. Back-up und Recovery sowie Rollen- und Berechtigungskonzepte sind für uns selbstverständlich.

11. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Sofern Sie sich bei uns für einen personalisierten Dienst registriert oder entgeltliche Leistungen in Anspruch genommen haben, werden Sie über eine solche Änderung mindestens dreißig (30) Tage vorher in Textform informiert, in der Regel per E-Mail. Dabei werden wir Ihnen den Inhalt und den Grund der Änderung erläutern. Widersprechen Sie der Änderung nicht innerhalb der Ankündigungsfrist, wird sie wirksam.

Widersprechen Sie der Änderung, bleibt es zunächst bei der bisherigen Regelung. Sie oder Neopubli können dann den Ihrer Registrierung zugrunde liegenden Vertrag außerordentlich kündigen. Kündigen Sie nicht, oder war eine Zustellung der Änderungsmitteilung nicht möglich, kann Neopubli Ihre Daten ganz oder teilweise sperren, bis Sie die neue Datenschutzerklärung zur Kenntnis nehmen und Ihre Einwilligung erklären konnten. Die Sperre kann dazu führen, dass Sie unsere Leistungen nur noch eingeschränkt nutzen können, insbesondere neue Dienste. Erfolgt kein weiterer Kontakt, können gesperrte Daten von uns nach angemessener Frist gelöscht werden.

Besteht die Änderung aus einer Umsetzung zwingender gesetzlicher Vorgaben, werden Ihre Daten stets gesperrt, wenn Sie der Änderung widersprechen oder die Änderungsmitteilung nicht zugestellt werden konnte. Neopubli kann in diesem Fall die Daten unverzüglich nach der Sperre löschen. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch bleiben von einer solchen Änderung unberührt.

 


neobooks-App – Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Der Schutz Ihrer Privatsphäre liegt uns daher sehr am Herzen. Damit Sie sich bei der Nutzung der Neobooks Dashboard App (im Folgenden: „App“) sicher fühlen beachten wir streng die gesetzlichen Bestimmungen und möchten Sie nachfolgend ausführlich über unseren Umgang mit Ihren Daten informieren.

 

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist

Neopubli GmbH
Prinzessinnenstraße 20
10969 Berlin

Postadresse: Neopubli GmbH, Erika-Mann-Straße 23, 80636 München
Tel: +49 89 515146 222
E-Mail: team@neobooks.com

 

2. Welche Daten erheben und verarbeiten wir zu welchem Zweck?

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns über das Kontaktformular mitteilen.

Statistische Daten, die wir beispielsweise bei der Nutzung der App erheben und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht hierunter.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Nutzung der App für unsere Servicedienste sowie für die technische Administration. Dies umfasst hauptsächlich die Übermittlung und Speicherung der in Ziff. 4 genau beschriebenen Server-Logfiles.

 

3. Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man 2 verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseite und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen.

Cookies

Neopubli bietet innerhalb der App ein Browser-Plug-In an, mit dem Sie ohne die App verlassen zu müssen, auf die Neobooks-Website zugreifen können. Für das Browser-Plug-in und auf dieser Website verwendet Neopubli wie viele andere Internet-Angebote auch, sogenannte „Cookies“ und vergleichbare technische Verfahren, bei denen Textdateien oder Textbestandteile auf Ihr Gerät übermittelt werden.

Damit Sie sich für die Nutzung des Browser-Plugins nicht erneut anmelden müssen und dennoch alle Funktionen der Website nutzen können, wird nach Übergabe der Log-In-Daten an die neobooks-Website ein Cookie im Browser-Plugin der App gesetzt. Dieser Cookie wird gelöscht, wenn Sie die App schließen oder das Browser-Plugin wieder verlassen.

Bei der Nutzung der Neobooks Website erhält Neopubli durch den Cookie automatisch bestimmte Daten über Ihr Gerät und Ihre Verbindung zum Internet wie z. B. zum verwendeten Browser und Betriebssystem. Außerdem erfassen wir Ihre Besuchshistorie, d.h. die Seiten unseres Internet-Angebots, die Sie aufsuchen, einschließlich Reihenfolge, Datum und Zeit. Die auf der Website verwendeten Cookies werden bei der Nutzung im Browser-Plugin der App ebenfalls sofort gelöscht, wenn Sie die App schließen oder das Browser-Plugin wieder verlassen. Während Ihrer Besuche benutzen wir zuweilen JavaScript, um weitere Daten zu sammeln und zu bewerten, einschließlich der Dauer bis zum Aufbau einer Seite, deren vollständiges oder fehlerhaftes Herunterladen, die Dauer des Besuchs auf einer Detailseite, Daten zur Interaktion zwischen Seiten (z. B. Scrolling, Klicken, Mouse-overs) und über das Verlassen der Seite.

Mit Hilfe dieser Verfahren kann Neopubli analysieren, wie unsere Websites genutzt werden, unsere Angebote insgesamt zu optimieren und die Inhalte konkret für Sie persönlicher zu gestalten, z. B. Sie als erneuten Besucher unseres Internet-Angebots zu erkennen.

Außerdem bieten diese Verfahren die Möglichkeit, dass Sie sich als Nutzer personalisierter Dienste nicht jedes Mal neu registrieren lassen müssen. In keinem Fall werden die so von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Gibt es Cookies von Drittanbietern (sog. Third-Party-Cookies)?

Bei der Web Analyse können Cookies von Dritten gesetzt oder bereits gesetzte Cookies Dritter ausgelesen werden.  

Weitere Infos Web-Analyse-Anbietern finden Sie unter Ziffer 5.

 

4. Log-Dateien

Bei jedem Zugriff auf die App werden Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IPAdresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf die Website gekommen sind), die übertragene Datenmenge, sowie Produkt und Versions-Informationen.

IP-Adressen speichern wir über einen Zeitraum von maximal einen Monat. Die Speicherung erfolgt zur Fehlersuche und aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Die IP-Adressen der Nutzer werden danach sodann gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

 

5. Web Analyse

Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Hierfür nutzen wir die Dienstleistungen von Google Analytics in anonymisierter Form innerhalb eines Auftragsdatenverarbeitungsverhältnisses.

Google Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden zum Schutz Ihrer Privatsphäre Google Analytics mit Anonymisierungsfunktion, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Die IP-Anonymisierung erfolgt durch Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet weiter die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der App verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von der App übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

6. Sichere Datenübertragung, Verschlüsselung

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere App und sonstige Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

 

7. Auskunft, Widerspruch und Löschung Ihrer Daten

Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Dritte herausgegeben werden, richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an

Postadresse:

Neopubli GmbH
Datenschutz
Erika-Mann-Straße 23
80636 München

Tel: +49 89 515146 222
E-Mail: team@neobooks.com

Widerspruchsrecht

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

Postadresse: 

Neopubli GmbH
​Datenschutz
Erika-Mann-Straße 23
80636 München

Tel: +49 89 515146 222
E-Mail: team@neobooks.com

 

Löschung

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

8. Zugriffe

Die App benötigt folgende Berechtigungen:

  • Zugriff auf das Internet: Herunterladen von Trenddaten und Zugang zur Website neobooks.com.
  • Mitteilungen: Bei Zustimmung des Nutzer informiert die App regelmäßige über aktuelle Download-Zahlen. Dieses Option kann jederzeit deaktiviert werden.

Datenschutzerklärung und Einwilligung Version 1.0, Stand. Dezember 2015