Alexandra Scherer: Plotpourri

Kreative Lösungsvorschläge für die wirklich wichtigen Fragen des Lebens:
Wie wird man einen unliebsamen Geschäftskonkurrenten los?
Warum unterstützt ein Kommissar einen Mafiaboss?
Wie rächt man sich an seiner Familie, bevor man stirbt?
Kann ein harmloses Gruppenfoto zum Tode führen?
Ist Agoraphobie durch Blutvergießen heilbar?
Wie endet das Aufeinandertreffen von Schönheit und Psychopath?
Nicht zur Nachahmung empfohlen, bietet dieses Plotpourri Unterhaltung für den Krimifan.

Über Alexandra Scherer

Alexandra Scherer wurde 1962 in Wangen im Allgäu geboren, wo sie auch aufwuchs. Ihr Humor und literarischen Vorlieben sind stark britisch geprägt. Heute lebt und plottet sie in ihrer Heimatstadt. Nähere Informationen sind regelmässig auf ihrer Website und ihrem Blog zu finden.