Ben Lehman: Die Alfas

Leseprobe der Fantasy-Serie "die Alfas", Band 1 bis Band 5 WARUM ich diese fantastische Serie geschrieben habe? DESWEGEN: Nie waren Mädchen und Jungen so aufgeschlossen, fachkundig und wissbegierig wie heute. Intelligent, interessiert an neuester Technik und perfekt im Umgang mit Geräten, die manchen Älteren ein Brief mit sieben Siegeln sind und bleiben. Die heutige Jugend arbeitet wie selbstverständlich mit Computer, Mobiltelefon, iPad, Player und anderen Geräten. Natürlich kennen Sie auch die halbe Welt. Unser technischer Fortschritt ist fast unvorstellbar! Mehr geht nicht? Irrtum! THEMA aller Bände: Die phantastischen Erlebnisse einer Gruppe hochintelligenter Jugendlicher in einer Geheimorganisation, die unserer technologischen Entwicklung weit voraus ist.

Über Ben Lehman

Ben Lehman verbrachte Kindheit und Jugend im bayerischen Wald, früher einmal Armenhaus Deutschlands, heute gefragtes Urlaubsziel, sowohl im Sommer als auch für Wintersportler. Heute lebt er in Oberbayern, der Rest der Familie lebt in Florida und Indiana. Nach der Schule schlossen an: - Informatikausbildung - Tätigkeiten als Programmierer, Systemanalytiker und Projektentwickler, - Chefprogrammierer eines weltweiten amerikanischen Konzerns, - Gründung und Leitung eines Softwarehauses. Heute ist der Stress vorbei. Mit der Fähigkeit, analytisch zu denken und umfangreiche Konzepte konsequent umzusetzen, sowie einer ordentlichen Portion Fantasy entstehen ungewöhnliche und spannende Jugendromane.