Christina M. Fischer: Verflixte Hexendinge

Das Experiment geht schief, die Küche wird fast abgefackelt und um alles noch schlimmer zu machen, fliegt deine Prüfungsaufgabe zum Fenster in die Freiheit hinaus. Mel Roomys Laufbahn als Hexe droht zu scheitern, denn nicht nur hat sie ein magisches Wesen auf die Menschheit losgelassen, sie muss dieses Missgeschick ihrem Hexenmeister Ash Bradak beichten, der den Ruf eines Sadisten für sich beansprucht.

Über Christina M. Fischer

Christina M. Fischer wurde 1979 geboren und lebt mit ihrer Familie in Main-Spessart. Seit dem Jugendalter liest und schreibt sie leidenschaftlich gerne. Ihre bevorzugten Genres sind Urban Fantasy, Dark Fantasy und Romance Fantasy.