Elena Theis: ANASHA - Die Reise beginnt

Erfolgreich will ich sein, das steht früh für mich fest. Mit Anfang 30 zieren bereits Namen wie Google, RTL und Amazon meinen Lebenslauf. Alles könnte super sein - wenn da nicht ein klitzekleiner Haken wäre: ich bin kreuzunglücklich. Aber warum denn eigentlich? Sei endlich mal zufrieden. Sagt mein Verstand. Ich schiebe die Gefühle beiseite, manage to ignore this little voice for quite some time… 2008 zieht mir ein Schicksalsschlag über Nacht den Boden unter den Füßen weg, zwingt mich zur Auseinandersetzung mit mir und meinem Leben. Ein intensiver Prozess beginnt, führt mich durch Höhen und Tiefen, aber immer weiter zu mir selbst as the miraculous journey unfolds. Radikal kremple ich mein Leben um. Zurück bleiben Menschen, Status und Selbstkonzepte. Die Sehnsucht nach einem sinnvollen, selbstbestimmten Leben keeps pushing me forward, gibt mir den Mut immer wieder meine Komfortzone zu verlassen. Being okay with life just isn't enough! Die Reise kann einsam werden, aber ich ziehe los - von Deutschland über #NYC bis nach #Hawaii. Eine Reise der Transformation, innen wie außen, mit wundersamen Begegnungen, magischen Orten und einer Prise Humor: all das ist #ANASHA. Is this just another self-help book? Nein. ANASHA basiert auf meiner persönlichen Geschichte. Ich stelle sie zur Verfügung, um als lebendiges Beispiel zu zeigen, dass es sich lohnt, seinem Herzen zu folgen. #MyLifeIsMyMessage! Stop existing and start living - a bigger life! Ich bin ein interaktives Buch. Wenn du einen # siehst, heißt das, dass es zu diesem Thema zusätzliche (online) Inhalte gibt. Das können Bilder, Videos, Audioaufnahmen oder (eine) Geschichte(n) sein. Diese findest du unter anderem in der Facebook-Gruppe 
ANASHA - Die Reise beginnt. Dort gibt es nicht nur das Buch in (bewegten) Bildern, sondern auch noch einen exklusiven Blick in meine Tagebücher. Dich interessiert etwas, das keinen # hat? 
Kein Problem! Frag mich einfach - in erzähle es dir! Manches allerdings nur persönlich vor Ort auf Hawaii oder bei meinen Lesungen und #TalkStory Events. Mit der gedruckten Ausgabe bekommt ANASHA einen Platz in den Bücherregalen dieser Welt. Das eBook und die verschiedenen Online-Kanäle wie Facebook, Yelp und Instagram nutze ich, um mit dir in Kontakt zu treten. Ich möchte wissen, was meine Reise mit dir macht! Erzähl mir deine Geschichten, interagiere mit den bestehenden #s, kommentiere und und und… 
Poste dein Feedback online oder sage es mir persönlich, wenn du mich siehst. Die Chancen dazu stehen in einem Coffee Shop dieser Welt am Besten, denn #ILoveCoffee :)
 Kleiner Tipp: Woran du mich erkennst und wo ich gerade bin, verraten dir meine Check-Ins und Fotos bei Yelp und Instagram mit den Hashtags
#ANASHA #ANASHAonTour #VeganVentures #TinyTravels #KonaCoffeeGirl #AlohaMobil und #MyLifeIsMyMessage Wir reisen und schreiben also gemeinsam immer weiter und unsere Geschichten füllen nach und nach das wachsende (Bilder)Buch. So wird ANASHA interaktive Schnitzeljagd und Geschichten-Puzzle zugleich!

Über Elena Theis

Geboren am 6.6.1980 in Stuttgart. Ihre Kindheit und Jugend verbringt sie mit ihren Eltern und Geschwistern in Speyer und Mechtersheim am Rhein auf. Nach dem Abitur studiert sie Dolmetschen in Germersheim und Medienwissenschaften in Carbondale, IL / USA. Es folgt eine erfolgreiche Karriere im Online Marketing, die sie allerdings nicht erfüllt. Auf der Suche nach sich selbst führt sie 2013 eine innere Stimme nach Hawaii. Inspiriert von der wiedergefundenen Leichtigkeit und dem Aloha Spirit, lässt sie ihr altes Leben hinter sich. Aus der grauen, korpulenten Karrierefrau wird ein bunter, lebenslustiger Freigeist. 2014 führt sie erneut eine innere Stimme - dieses Mal nach Berlin, um «ein Buch» zu schreiben. Aus Berlin wird ihr zweites deutsches Zuhause, aus «dem Buch» ein interaktiver, spiritueller Reiseführer: «ANASHA - Die Reise beginnt» Über #Hashtags und verschiedene Social Media Kanäle lässt sie Leser interaktiv an ihrem heutigen Leben, ihren Projekten und ihren Erfahrungen teilhaben.