Karla Fabry: Schattenblau Prequel

Wie alles begann ... und wohin es führt, wenn zwei Welten aufeinanderprallen, zwei Herzen ein Seelenband knüpfen und der Tod nicht nur unter der Meeresoberfläche lauert. Lesen Sie in diesem Prequel eine Zusammenfassung des ersten Bandes der »Schattenblau«-Fantasy-Saga. Fiebern Sie mit, wenn sich das Menschenmädchen Lilli und der Thalassier Alex zum ersten Mal begegnen. Seien Sie dabei, wenn sie sich gegen jede Vernunft unsterblich ineinander verlieben. Und erfahren Sie die Macht eines Seelenbandes, das stärker als die Willenskraft, gewaltiger als das Leben selbst ist. Dazu gibt es exklusiv ein ausführliches Hintergrundbild zur Welt von »Schattenblau«. Oder kennen Sie eine andere Quelle, wo Sie über die unglaublichen "homo amphibiensis" lesen können? Als besondere Zugabe erhalten Sie außerdem vier Kapitel aus dem zweiten Band »Schattenblau - Das Raunen des Meeres«. Hier lesen Sie, wie es mit Lilli und Alex nach den turbulenten Ereignissen vom letzten Jahr weitergeht. Und warum ihre epische Liebe im Schatten der neuen dunklen Bedrohung zu zerbrechen droht. Wenn sich das Gute zum Bösen wendet, wenn die gesamte Menschheit untergehen könnte, kann dann eine Legende Rettung bringen?
»Schattenblau« ist die Meeres-Trilogie von Karla Fabry. Aus dem Inhalt des Prequels:
Was bisher geschah - Infos zum Prequel - Hintergrundszenario - Leseprobe Band 2 - Kurzbeschreibung »Schattenblau: Das Herz der Tiefe« u.a.
Viele weitere Infos und spannende Einblicke hinter die Kulissen der magischen Welt von Schattenblau finden Sie auch auf der Website der Autorin: www.karla-fabry.de. Der Blog, ein Buchtrailer, das marine Glossar und einiges mehr warten dort auf Sie. Lassen Sie sich überraschen!

Über Karla Fabry

Geboren 1970, lebe ich mit Family in der Nähe von Stuttgart. Nach dem Studium widmete ich mich der Reportage- und Kunstfotografie, bevor ich zur Arbeit mit dem Wort zurückkehrte. Meine Hobbys sind Fotografieren und digitale Fotokunst, Basteln und wenn noch Zeit bleibt, Tagträumen und Kochrezepte erfinden. »Schattenblau« ist mein erstes Projekt.