Katja Brandis: Der Verrat der Feuer-Gilde

Schon immer hat sich die Rena gewünscht, zur stolzen Feuer-Gilde zu gehören statt zur friedlichen Erd-Gilde. Als sie auf die Schwertkämpferin und Schmiedin Alix trifft, glaubt sie bei den Feuerleuten eine Chance zu haben. Doch Alix hat ganz andere Pläne, sie ist auf der Suche nach einem Verräter in ihrer Gilde, der geheime Informationen an die Herrscherin von Daresh weitergibt. Durch Alix wird Rena hineingezogen in die Fehden zwischen den vier Gilden. Ein Bürgerkrieg scheint unvermeidlich, denn die Regentin spielt die Gilden gegeneinander aus.
Rena sieht nur eine Chance, ihn zu verhindern: Alix und sie müssen versuchen, die verfeindeten Gilden an einen Tisch zu bringen, damit sie gemeinsam gegen die Regentin vorgehen können. Eine gefährliche Reise beginnt, bei der sich ihnen noch Rowan von der Luft-Gilde und Dagua von der Wasser-Gilde anschließen. Eine Reise, auf der Rena Freundschaft und Liebe kennenlernt, aber auch Machtgier und Skrupellosigkeit…

Über Katja Brandis

Katja Brandis, Jahrgang 1970, begann schon als Kind zu schreiben, oft Geschichten, die in fernen Welten spielten. Sie studierte Amerikanistik und Anglistik und arbeitete danach als Journalistin und Lektorin, bis sie ihren Traum wahrmachen und sich als freie Autorin selbständig machen konnte. Bekannt ist sie für ihre erfolgreichen All-Age-Romane wie "Ruf der Tiefe", "Vulkanjäger" sowie "Und keiner wird dich kennen". Doch Kenner wissen, dass ihr Herz nach wie vor der Fantasy gehört: Nach ihren Trilogien "Kampf um Daresh" und "Feuerblüte" erschien von ihr unter dem Pseudonym Siri Lindberg der High-Fantasy-Roman "Nachtlilien" und dessen Fortsetzungen. Katja Brandis lebt mit Mann, Sohn und drei Katzen in der Nähe von München.

Weitere Informationen über die Bücher von Katja Brandis, Leseproben und eine Karte von Daresh finden Sie auf der Website www.katja-brandis.de

Kontakt: KatjaBrandis@web.de