Paula Grimm: Orca

Sie heißt Amanda Swantje Raufer. Aber alle, die sie mögen, nennen sie Orca. Denn das Wasser ist ihr Element, und sie verfügt nicht nur körperlich über Größe und Kraft. Amanda verfügt über die Fähigkeit sich durch alltägliche Tätigkeiten zu erden und gewinnt ihre Energie aus dem Strom, gegen den sie schwimmt. Aber reichen ihre eigenen Fähigkeiten und die Zuneigung ihrer Lieben aus, um den Schatten, die ein Familiengeheimnis, ein Todesfall und die Folgen einer schweren Verbrennung auf ihr Leben werfen, zu überleben? Amandas Geschichte handelt davon, wie sich unterschiedliche Schrecken suchen, finden und miteinander verknüpfen aber auch von Treue, Verständnis, Liebe und Mut.

Über Paula Grimm

Paula Grimm ist ein Pseudonym, das die Autorin auch für ihre Arbeit als Bloggerin seit Februar 2011 nutzt. Sie wurde am 24. Dezember 1965 in Sevelen am Niederrhein geboren, ist seit ihrer Geburt vollblind und ursprünglich Diplompädagogin von Beruf. Paula Grimm ist seit August 2016 freie Autorin und lebt in Kerken im Kreis Kleve.