Cover

Alexander Kopainski: Sieben Schritte zum perfekten Cover

Überlege dir gut, ob du dein Cover selbst gestalten kannst. Kennst du dich mit deinem Grafikprogramm bestens aus und hast eine kreative Ader? Dann steht der Gestaltung nicht mehr viel im Wege. Im Zweifelsfall kannst du immer noch eine/n Designer/in deines Vertrauens beauftragen.

Jetzt anmelden und weiterlesen...

 

Wie finde ich das richtige Cover?

Als Self-Publisher kümmert man sich neben dem Schreiben und Marketing auch selbst um Lektorat und Cover. Vor allem letzteres ist eine Sache, für die häufig Dienstleister beauftragt werden, um dem allgemeinen Leseranspruch gerecht werden zu können. Ein gut gemachtes Cover kann immerhin entscheidend für den Erfolg eines Buches sein und sollte daher gut überlegt werden.

Jetzt anmelden & weiterlesen...

 

Weitere Tipps

Tiefergehende Tipps von Alexander Kopainski zur Erstellung deines Covers findest du hier:


Jaqueline Kropmanns: Die Arbeit mit einem Coverdesigner

Viele Autoren sehen sich nach Designern um, von denen sie hoffen, sie würden ihre Wünsche und Vorstellungen ideal umsetzen. Doch damit sie das können, brauchen sie vorab einige Infos für euch. Ich habe euch daher ein paar Tipps zusammengestellt, wie es weitergeht, wenn ihr euren Covergestalter gefunden habt.

Jetzt weiterlesen ...