Profilbild

Hagage

Rolle:
Autor
Mitglied seit:
14.07.2012

Über mich

Über mich
Als Kind wollte ich Schriftstellerin werden. Es begann mit einem Gespensterroman, dessen Titelblattgestaltung mich derart in Anspruch nahm, dass ich danach keine Zeit mehr fand, den Text zu verfassen. Damals konnte ich nur in den Ferien an solchen Sachen schreiben. Meine Deutschlehrer und Deutschlehrerinnen bescheinigten mir eine enorme Rechtschreibschwäche. Nach der Schule machte ich eine Ausbildung zur Grafikdesignerin. Eigentlich dachte ich, ich würde ‚Kunst‘ studieren und wunderte mich entsprechend über die vielen Computer an der Akademie. Ich habe trotzdem als Grafikerin gearbeitet. 2007 begann ich Kulturwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin zu studieren. Zur Zeit interessiere ich mich besonders für Diskurspraktiken und Wissensysteme sowie für Körpertheorien (momentan v.a. Geister- bzw. Fluidalfotografien um 1900). Darüber schreibe ich und gern frage ich nach Lebensrealitäten, die ‚neben der Sprache liegen‘ – falls man das so sagen kann. Ich mag Geschichten, die einen Anfang, einen Plot und ein Ende haben. Solche Geschichten schreibe ich aber nicht.

Motivation
Weil ich sonst schlechte Laune bekomme ;)

Bisherige Projekte
V.a. Kurzgeschichten, Novellen, Essays;

Aktuelle Projekte
Eine Kurzgeschichtensammlung