Kostenlos ebook veröffentlichen bei neobooks

Dein ebook ist geschrieben und wartet darauf, das Licht der Welt zu erblicken?

Wir haben die wichtigsten Fragen zur ebook Veröffentlichung für dich zusammengestellt:

Ich will ein ebook veröffentlichen: brauche ich einen Verlag?

Als Self-Publisher brauchst du keinen Verlag. Du kannst als unabhängiger Autor dein ebook jederzeit selbst anbieten und bspw. online verkaufen. neobooks bietet dir als Portal die Möglichkeit deine Geschichte hochzuladen und dann als ebook als Word-Datei oder im epub-Format zu veröffentlichen. Dabei lassen wir dir alle kreativen Freiheiten: Vom Belletristik-Roman, über Sachbuch und Ratgeber, bis hin zu Gedichten und Kurzgeschichten kannst du bei uns veröffentlichen.

Zudem bieten wir dir die Chance, nach der ebook Veröffentlichung Verlage auf deine Geschichte aufmerksam zu machen. Immer mehr renommierte Verlage nutzen neobooks zum aktiven Scouting.

Ich möchte online Bücher verkaufen - Wie funktioniert der Vertrieb und das Marketing?

neobooks übernimmt die Auslieferung deines ebooks. Wir beliefern über 300 Online-Händler wie Amazon, Thalia, Apple (iBooks), Google, Weltbild oder auch die ebook-Plattformen skoobe, readfy und legimi. Wenn du dein ebook bei uns veröffentlichst wird es automatisch an all diese Händler ausgeliefert. 

Zudem arbeiten wir mit vielen Marketingpartnern wie die Leser-Plattform lovelybooks zusammen, damit dein Buch auch von den Lesern gefunden wird. Viele Tipps und Tricks rund ums Buchmarketing haben wir in unserer Autorenwerkstatt zusammengestellt.

Was kann ich verdienen, wenn ich mein ebook veröffentliche? Wie hoch soll der Preis eines ebooks sein?

Mit neobooks verdienst du 70% des Nettoerlöses bereits mit dem ersten verkauften Exemplar. In unserem Upload zeigt dir ein Preisrechner dein Autorenhonorar an. Klassischerweise bewegt sich ein ebook-Preis je nach Seitenanzahl zwischen 0,99€ und 9,99€. Als wichtiges Marketingtool kannst du auch Preisaktionen nutzen, um bspw. zu Feiertagen dein Buch günstiger anzubieten und damit die Verkäufe zu steigern.

Kann ich auch unter einem anderen Namen (Pseudonym) ein ebook veröffentlichen?

Ja, du kannst selbst bestimmen unter welchem Autorenname du veröffentlichst. Lediglich in den Anmeldedaten musst du deinen richtigen Namen angeben. Viele Autoren nutzen Pseudonyme häufig, wenn sie in verschiedenen Genres publizieren. Problematisch wird es, wenn das Pseudonym bereits vergeben ist, gerade bei Personen des öffentlichen Lebens. Teste am besten dein Pseudonym in dem du es in Google eingibst. Grundsätzlich kannst du so viele Pseudonyme wie du ebooks veröffentlichst benutzen.

Brauche ich ein Impressum für mein ebook? Gibt es weitere Richtlinien?

In jedem ebook muss ein Impressum enthalten sein. Idealerweise mit deinem Namen (auch Pseudonym), einer E-Mail-Adresse und einer ladungsfähigen Adresse. In Deutschland muss in jedem öffentlich angebotenen Werk ein Hinweis enthalten sein, das es erlaubt, den Urheber persönlich zu erreichen.

Bei neobooks kannst ganz einfach dein Word-Dokument oder epub als ebook veröffentlichen. Achte darauf, dass die Größe deiner Datei nicht 10 MB überschreitet. Möchtest du bewusst ein ebook veröffentlichen, um damit deinen Verlag zu finden, empfehlen wir eine Länge ab 150 Seiten.

Weitere Tipps und Antworten auf deine Fragen findest du in unserem Hilfebereich

Kann ich mein ebook auch als Taschenbuch veröffentlichen?

Erreiche noch mehr Leser und veröffentliche dein Buch als Printausgabe und bringe es mit neobooks in den deutschen Buchhandel - mit kostenloser ISBN Nummer! 

Hier haben wir alle Informationen für dich zusammengestellt, wie du ganz leicht dein Buch veröffentlichen kannst.


„Neobooks bedeutet für mich, auch als Self-Publisherin nicht alleine dazustehen und auf ein Team zählen zu können, das mich bei Fragen rund um Marketing, Formatierung und der Veröffentlichung unterstützt."

Mariella Heyd, Autorin bei neobooks


Wann startest du deine ebook Veröffentlichung? Wir freuen uns auf deine Geschichte!


Kostenlos ebook veröffentlichen bei neobooks

Finde jetzt deinen Weg zu den Lesern! Bei neobooks kannst du ganz einfach dein ebook veröffentlichen. Als erfahrener Self-Publishing-Distributor bietet dir neobooks alles aus einer Hand!

 Alle Freiheiten für dich

  • Ohne Einstellgebühren
  • Ohne Vertragslaufzeit
  • Kostenlose ISBN Nummer
  • Jederzeit Änderungen vornehmen: kostenlos und unkompliziert

 Einmal ebook veröffentlichen - alle wichtigen Verkaufskanäle und Buchhändler erreichen

  • Wir beliefern über 300 Online-Händler, u.a. Amazon, Apple, Google, Thalia und viele andere. 
  • Du möchtest dein ebook selbst bei Amazon verkaufen? Kein Problem, wir können Amazon von der Belieferung ausschließen und für dich alle anderen Kanäle erreichen.

 Tagesaktuelle Verkaufszahlen

  • In deinem Account siehst du tagesaktuell, wie sich deine ebooks online verkaufen und bei welchen Händlern du besonders gute Verkäufe erzielst.
  • Verkaufszahlen auch mobil immer dabei: die kostenlose neobooks-App (iOS und Android)

 Optimale Vermarktung deines ebooks

  • Steigere die Vorfreude auf dein ebook und stelle es als Vorbesteller (oder preorder) ein. So kannst du schon vor Erscheinungstermin Leser sammeln und vergrößerst deine Chancen auf ein gutes Ranking.
  • Promote dein Buch mit Preisaktionen! Bei ebooks ist es ein Leichtes, den Preis für eine bestimmte Zeit zu reduzieren, um deine Leser auf dich aufmerksam zu machen und damit du noch erfolgreicher online Bücher verkaufen kannst. neobooks bietet dir dafür viele Möglichkeiten, auch Gratisaktionen.
  • Entdecke neue Zielgruppen für dein ebook: Wir liefern dein ebook, wenn du möchtest, an Skoobe, die ebook-Flatrate. Dort können Leser dein ebook entdecken, die nach neuem Lesestoff stöbern. Das ist besonders für Newcomer-Autoren interessant, um ein Fundament an Lesern aufzubauen, denen deine ebooks gefallen.

 Werde Verlags-Autor

  • Die Lektoren unserer Partnerverlage sind auf neobooks unterwegs, um die nächsten Taschenbuch-Bestseller zu entdecken, mehr als 220 Verlagsverträge wurden schon vermittelt! Erfahre dazu mehr auch in unseren Erfolgsgeschichten.
  • Rezensenten, Leser und Autoren geben dir Feedback und helfen dir, dich als Autor weiter zu verbessern. Ihre Rezensionen sind wichtige Anhaltspunkte für die Verlagslektoren, um interessante Texte zu finden.
  • Wir bauen unser Netzwerk kontinuierlich aus, um dir die bestmöglichen Chancen zu bieten, von einem Verlag entdeckt zu werden.