Andrea Herrmann (Hrsg.): Veilchen-Anthologie Band 1

Von Sehnsucht singen wehmütige Weisen im Zug und Nachtmelodien im Olivenhain. Nach der Hitze geht der Poet barfuß durch die Scherben und verpatzt die Gärtnerprüfung. Felsen und Wasserspeier, Schnee glitzernd wie Edelsteine, die Ebbe und die Flut der Nordsee. Gehen Sie mit den Autor/innen dieser Anthologie auf eine bilderbunte Reise.

Über Andrea Herrmann (Hrsg.)

Insgesamt 25 Autorinnen und Autoren haben an diesem Buch mitgewirkt. Deren Vitae finden Sie im Buch.