Birgit Lehner: Trotz Tinnitus entspannt leben

Das Buch ist gegliedert in 5 Kapitel: 1.Einführung 2.Ziele des ganzheitlichen, psychosomatischen Tinnitus- Behandlungsprogramms 3.Auslösefaktoren und Bewältigungsprozess 4.Behandlungsdimensionen 5.Ganzheitliche Tinnitusbewältigung. Der Leser lernt, den Tinnitus zu bewältigen statt die Kontrolle über ihn zu verlieren und sich zurückzuziehen und depressiv zu werden. Durch imaginative Übungen soll die Entspannungsfähigkeit aufgebaut werden und die Aufmerksamkeit weg vom lästigen Tinnitus, hin zur wohltuenden Entspannung gelenkt werden. Selbst unterstützende Einstellungsänderungen und helfende Gedanken beruhigen den Geist und fördern den Realitätssinn. Ziel ist es, wieder in die eigene Mitte zu finden und dort Stille, trotz Tinnitus und Ohrgeräuschen, als Kraftquelle erleben zu können. Eine Anleitung zur ich stärkenden Kommunikation soll helfen Grenzen gegenüber Energie raubenden Mitmenschen zu setzen und den dadurch entstehenden Stress abzubauen, da Stress eine der Hauptursachen von Tinnitus ist. Die Chance der Erkrankungskrise soll erkannt und zur persönlichen Weiterentwicklung genutzt werden. Der Tinnitus ist am Ende kein lästiges Ohrgeräusch mehr, sondern ein Freund, der auf Gefahren aufmerksam macht und vor Burnout schützen kann.

Über Birgit Lehner

Ich arbeite als psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis, auf der Grundlage der Verhaltenstherapie, humanistischer Psychotherapieschulen und neuropsychologischer Methoden (EMDR, Brainspotting).