Claus Beese: Geschichten aus dem Leben

Im Leben geht manches Ding daneben. Wer kennt das nicht? 12 Autoren der Lagerfeuer-Runde haben für ihre Leser aus ihrem Erfahrungsschatz 34 Geschichten aufgeschrieben. So amüsierten sich alle Anwesenden am Lagerfeuerabend, als jemand von der verlorenen Mutter erzählte, und wer hatte schon ein Monster als Tochter? Wie kann ein Staubsauger an einer Scheidung schuld sein, und wer würde nicht gerne seinen Lebensabend auf einem Kreuzfahrtschiff verbringen? Warum ist Deutsch eigentlich so schwer zu verstehen, und wie lebt es sich als Katze? Was denkt sich ein Mondkind und wie lang können 90 Sekunden wirklich sein? Was ist so anziehend an einer griechischen Insel, und wie kapital sind die Kapitalen beim Big-Game-Fishing tatsächlich? Die Lagerfeuer-Autoren wünschen Ihnen gute Unterhaltung mit ihren Kurzgeschichten.

Über Claus Beese

Der Schriftsteller und Buchautor Claus Beese tritt wieder einmal als Herausgeber für die Gemeinschaft der Lagerfeuer-Autoren auf, die sich aus Schreibbegeisterten aus ganz Deutschland zusammensetzt. Unter seiner Führung traf man sich erneut in den Tiefen des worldwideweb um ein weiteres Buch-Projekt zu verwirklichen.