Die epub-Vorschau kann für dieses Werk nicht angezeigt werden.

Martin Johannes Christians: Überleben

Der dritte Weltkrieg ist vorbei. Die Menschheit hat überlebt, die Zivilisation nicht. Fünf junge Menschen, eine Fotografin, eine Kunstmalerin, ein Schriftsteller, ein Poet, den man fast in einen Cyborg verwandelt hat und Skulpturendesigner geraten unabhängig voneinander in die Gewalt einer Diktatorin. Sie schließen Freundschaft und setzen sich gegen die selbsternannte Alleinherrscherin und ihren Handlanger zur Wehr.

Über Martin Johannes Christians

Martin J. Christians studierte in Bremen Geschichte. Er schreibt Kurzgeschichten, von denen einige in Anthologien erschienen sind. Über neobooks hat er zwei eBooks (postapokalyptische Erzählung | Fantasy) veröffentlicht. Aktuell arbeitet er an einem Thriller.