Profilbild

BreeBendi

Rolle:
Autor
Kenntnisse:
Korrektor
Alter:
50
Mitglied seit:
27.07.2013

Über mich

Über mich
Ich bin verheiratet, habe zwei Töchter (18 und 7), mag Städtereisen (bisher: Wien, London, Rom, Paris, Berlin) und Pilates. Seit ich das Buch 'Säulen der Erde' von Ken Follet gelesen habe, bin ich vom englischen Mittelalter fasziniert. Meine Lieblings-Autorin in diesem Genre ist Rebecca Gablé. Ein absolutes Lieblingsbuch von mir ist 'Hummeldumm' von Tommy Jaud. Selten so gelacht! Mein Leben verändert hat der Roman "Tal der Puppen" von Jacqueline Susann, denn er ist verantwortlich dafür, dass ich zu schreiben begonnen habe. Abgesehen von meiner Familie, unseren beiden Katzen und dem Schreiben sind mir meine beiden liebsten Freundinnen sehr wichtig. Und natürlich meine Mom!

Ausbildung
ReNo-Fachangestellte, Sekretärin, Familienmanagerin, Schriftstellerin

Motivation
Die ersten zwanzig Jahre meines Lebens habe ich deutlich mehr gelesen als geschrieben, auch wenn meine Aufsältze in der Schule immer gut waren. Mit Anfang Zwanzig habe ich versucht, eine Fortsetzung meines Lieblingsromans zu schreiben. Zwanzig weitere Jahre lag dieses "Werk" im Schrank. Im Frühling 2012 habe ich es wieder in die Finger gekriegt und gedacht: Oh, mein Gott! Das kannst du aber besser. Also habe ich es versucht. Seitdem bin ich total infiziert und schreibe, wann immer ich Zeit finde (berufstätige Mütter wissen, wovon ich rede...). Ich bin froh, dass ich jetzt nicht nur einen Beruf habe - ich habe meine Berufung gefunden, eine Tätigkeit, die mir unglaublich viel Spaß schenkt!

Bisherige Projekte
Frauen- / Unterhaltungs- / Liebesroman "Puppenspiel mit Dame" Regionalkrimi "Höllisch heiß", im März 2014 im Boyens Verlag veröffentlicht.

Aktuelle Projekte
Zurzeit arbeite ich an einer Fortsetzung meines Krimis "Höllisch heiß". Einen Titel habe ich noch nicht, aber jede Menge Ideen...

Meine ebooks

Rezensionen von mir