Profilbild

Eisgräfin

Rolle:
Autor
Kenntnisse:
Coverdesign, Vielleser, Lektor, Korrektor
Alter:
66
Mitglied seit:
09.10.2010

Über mich

Über mich
Außer dem Schreiben gehört die Fotografie zu meinen Leidenschaften. Ich lese viel und gern - am liebsten Spannendes. Das Recherchieren für meine Romane macht mir viel Freude, weil ich dabei auch immer wieder etwas dazulerne. Ansonsten bin ich Mutter zweier Söhne und begeisterte Omi. Was gibt es Schöneres?

Ausbildung
Ich habe viel studiert und viel probiert. Mein Beruf füllt mich aus. Dazu das Schreiben und was man sonst noch um die Ohren hat. Haushalt, Mutter und Großmutter zählen auch dazu. Dadurch bleibt mir nur wenig Zeit - zumal ich ganztägig berufstätig bin.

Motivation
Schreiben gehört zu meinem Leben wie die Luft zum Atmen. Ich finde es spannend, in eine andere Welt einzutauchen. In meinen Romanen lege ich besonders Wert auf stimmige Recherche, auch weil ich dabei immer etwas lerne. Außerdem ist nicht schwer zu erkennen, dass sich mein Humor immer wieder selbständig macht. Wenn ich nicht schreibe, bin ich meistens mit meiner Kamera unterwegs. Meine Fotos sind bei flickr. zu sehen: http://www.flickr.com/photos/37116665@N04/ 

Meine  Homepage: https://www.claudia-rimkus-autorenseite.de
Facebook: https://www.facebook.com/claudia.rimkus.7

Bisherige Projekte
(K) Ein Job wie jeder andere ( 2004/05) und Engel der Nacht (2007/08) veröffentlicht als Fortsetzungsromane in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung. Beide Romane sind auch in den anderen Zeitungen, die zum Madsack-Verlag gehören, in ganz Niedersachsen zeitversetzt erschienen. Bis dass der Tod uns scheidet, Krimikurzgeschichte veröffentlicht 2009 im swb-Verlag. (Momentan vergriffen nach der 2. Auflage) Ebooks: Angel - Engel der Nacht, Roman -Im Netz des Wahnsinns, Roman - Geraubtes Leben, Roman - Mondlicht auf kalter Haut, Roman. Außerdem mehrere Kurzgeschichten.

Aktuelle Projekte
Mein  Roman "EICHENGRUND"  ist im März 2018 im Gmeiner-Verlag erschienen."RABENECK" ist seit März 2020 auf dem Markt. Der dritte Charlotte-Stern-Krimi erschien im Herbst 2021 unter dem Titel "UHLENBROCK." Im August 2022 folgt "ERLENRIED".

Meine ebooks

Rezensionen von mir

Lieblings-ebooks