Profilbild

Rilin

Rolle:
Autor
Mitglied seit:
02.07.2013

Mein Status

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und viel Erfolg im Lektorat wünscht euch Rita

Über mich

Über mich
Mein Leben bereichert haben die Bücher von Martin Suter (allen voran "Die dunkle Seite des Mondes"), Thomas Hürlimann ("Fraulein Stark"), Thommie Bayer ("Fallers große Liebe"), Lily Prior ("Rosas Erwachen"), Charlotte Link (alle), Garcia Marquez ("Hundert Jahre Einsamkeit"), Paolo Giordano ("Die Einsamkeit der Primzahlen"), Hanns Josef Ortheil ("Die Erfindung des Lebens", "Rom, eine Ekstase"), u.v.a.

Ausbildung
Abgeschlossenes Hochschulstudium der Übersetzungswissenschaften an der Uni Mainz und der "Università di Roma", tätig als Übersetzerin/Dolmetscherin und Hochschuldozentin

Motivation
Mein Buch "Der achte Hügel" war schon da, ich musste es nur rauslassen. Warum ich schreibe? Weil ich damit Tote auferstehen lassen kann. Wie z. B. meine Oma, die im April hundert Jahre alt geworden wäre. Wir haben schon zu Lebzeiten viel angestellt, aber im Buch durfte sie nochmal so richtig durchstarten. Natürlich ist es ihr gewidmet. Ein weiterer Grund ist, dass ich beim Schreiben meinem Drang nach schönen Formulierungen, Methaphern und Bildern ein Ventil bieten kann, das ich bei meinen technischen Übersetzungen lieber geschlossen halte. Außerdem erzähle ich gerne Geschichten, denn ich habe viel Skurriles erlebt, ja wahrscheinlich sogar magisch angezogen.

Bisherige Projekte
"Der achte Hügel" (veröffentlicht), ein Hochbeetratgeber auf Deutsch, Englisch und Italienisch, (alle veröffentlicht), zwei Kurzgeschichtensammlungen (noch unveröffentlicht)

Aktuelle Projekte
top secret

Meine ebooks

Rezensionen von mir

Lieblings-User

Lieblings-ebooks