Profilbild

Seifenstein

Rolle:
Autor
Kenntnisse:
Coverdesign
Alter:
53
Mitglied seit:
02.04.2014

Mein Status

Schriftstellerin und esoterische Lebensberatung mit Tarot und Energiearbeit

Über mich

In meinen Romanen und Ratgebern steht der Mensch im Fokus durch sein erstaunliches Vermögen, mit der Kraft der Liebe über sich selber hinaus zu wachsen. In Krisensituationen hört die Seele mit den Spielen auf und schenkt uns schockierend ehrliche Lösungen unserer Konflikte. Denn das Leben selbst ist der beste Lehrmeister. Meine Geschichten sind lebendige Beobachtungen der Realität aus der Lebensberatung, kombiniert mit einer schillernden Fantasie. Denn der Mensch begreift innere Zusammenhänge am besten durch Bilder, die über Erzählungen transportiert werden. Mich begeistert romantische Spannung, die nicht vor der Schlafzimmertür endet und Zeitreisen in fantastische Welten. Darin verpacke ich Selbsthilfe durch Erkennen und Verstehen auch der eigenen inneren Zustände anonym über die Story eines anderen.
Triathlon konditioniert mich sowie Krafttraining, Schwertkampf und mein Friese Duke. Als Pferdenarr weiß ich um meiner winzigen Wichtigkeit und habe begriffen, was Geduld bedeutet und wer herrschen will, muss dienen können!
Ich schreibe seit meinem 16. Lebensjahr.
Mein Schreibstil verbesserte sich durch die Verwendung von Papyrus, Webinare, Workshops, Fernstudium Schwerpunkt Schriftsteller, Textratgeber und der konstruktiven Zusammenarbeit mit verschiedene Lektoren.
Ich bin ein sehr spiritueller Mensch. Liebe, Glaube und Hoffnung sind meine Motivation. Mich fasziniert das Alte Ägypten, deren Mythologie und Götterkunde. Insbesondere die Vierheit der Göttinnen Isis, Nephthys, Selket und Neith; mit besonderer Affinität zur Göttin Maat und Sothis. Denn bereits 3000 v.Chr. gab es dort die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau und deren freier Wille.
Von Geburt an besitze ich eine Verbindung durch Namen, Geburtsdaten (Numerologie) zum Hundsstern Sirius das Doppelsternsystem. Meine Energie ist kosmisch und mein Glaube universell. Auf den Punkt gemacht - ich bin überzeugt, dass wir die Außerirdischen sind und uns höchstens unsere Verwandten besuchen kommen :o)
Das Kartenlegen ist eine alte Familientradition von Generation zu Generation vererbt. Gelernt habe ich es von meiner Oma als 9 jähriges Kind und verfeinert hatte es meine Mutter als ich 13 Jahre alt war. Mit 20 Jahren übernahm ich die Schlange der Hellsichtigkeit als Trägerin der Familientradition - um diese erfolgreich weiterzugeben und auszuüben.
Dem folgten verschiedene spirituelle Ausbildungen.
Die umfassendste war die 9 jährige Ausbildung zur Schamanin und Heilerin.
Die Astrologie bereichert seit meiner Kindheit mein Leben.
Vor zig Jahren (1998) habe ich den Energie Circle Lilith007 begründet und gewerblich diesen Begriff/ Namen für die esoterische Lebensberatung genutzt und schützen lassen. Was bedeutet der Namen?
... mit der Lizenz zum ewigen Leben ....
Licht / Liebe / Theologie / Unendlichkeit / Mutter
www.isabelseifenstein.de

Meine ebooks