Profilbild

ulpaetz

Rolle:
Autor
Kenntnisse:
Vielleser
Alter:
78
Mitglied seit:
26.07.2020

Mein Status

Ich quaele mich durch die teils so verschwommenen Vorschläge, wie man sein eigener Marketingchef werden muss.

Über mich

Von Hause aus bin ich Journalist und habe dieses Fach 30 Jahre an der Universität gelehrt und erforscht. Nun lebe ich in Berlin. Mit meinen vielen Kontakten zu Politikerinnen und Politikern ist für mich immer spannender geworden, was Menschen antreibt, Macht zu gewinnen und Macht auszuüben. Die Wissenschaft kann das nicht gut erklären. Literatur ist da sensibler und kann in die Schattenseiten einer Persönlichkeit tauchen. Das mache ich mit meinem Roman über einen fiktiven Bundestagsabgeordneten. In der Coronazeit hatte ich viel Zeit zum Recherchieren und zum Schreiben. Der Bundestag ist mir in jeder Beziehung sehr nah. Politische Romane gibt es nur wenige. Für mich gehören sie zum klassischen Bestand der Literatur als Teil einer Gesellschaft, die sich ihrer Zeit bewuast werden will, ohne auf die Couch gelegt zu werden.
    Neobooks hat einen Klassiker mehr. Das hat Corona geschafft.

Meine ebooks

Rezensionen von mir